Kann man statt backpapier alufolie nehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es geht, aber plätzchen oder so nicht. Also eher wenn dus als unterlage für tiefkühlzeug oder so brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da bleibt alles dran kleben, die alufolie bleibt in stücken am essen kleben und es kann auch unangenehm riechen. 

dann besser das backblech einölen und, wenn es klebt, mit einem spatel das essen abheben. von der alufolie bekommst du es nicht so leicht runter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja,das funktioniert.Wieso auch nicht?Fisch,Fleisch oder Gemüsepäckchen kann man doch auch in Alufolie im Ofen garen...Wie das in Gasöfen ist weiß ich allerdings nicht,ich denke aber dass es auch da kein Problem ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein !! Für Teige, egal welche schon mal garnicht ( bleibt alles kleben ). Eventuell für Fisch, Fleisch, Gemüse auf dem Grill. Für das Backrohr ist Alufolie ohnehin unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das mal versucht,hat furchtbar gequalmt und gestunken! Mach es besser nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es dir nicht empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?