Kann man Sportpsychologie auch an einer FH studieren?

1 Antwort

Diesen sehr speziellen Master-Studiengang Sportpsychologie gibt es in Deutschland an drei Hochschulen (2x Fachhochschule, 1x Universität).

Auf www.studieren.de kannst du sie dir raussuchen.

Die Zulassungsvoraussetzungen erfässt du auf den Webseiten der jeweiligen Hochschule.

Die beste Vorbereitung auf einen Master in Sportpsychologie, dürfte ein Bachelor in Psychologie sein. Diese Studiengänge gibt es in der Regel an Universitäten. Ein Bachelor in Sportwissenschaften ist vermutlich auch eine Möglichkeit (s. bereits erwähnte Zulassungsvoraussetzungen).

Dir sollte bewusst sein, dass ein Studiengang in xy-psychologie vor allem Psychologie ist und weniger Sport. Ein Studiengang in xy-informatik ist auch eher Informatik als z.B. Wirtschaft (bei Wirtschaftsinformatik).

Was möchtest Du wissen?