Kann man sperren, das auf den USB-Stick Daten übertragen werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lies mal das  hier:

Im Windows-Menü können Sie - je nach mobiler Hardware - einem externen Speicher einen Software-Schreibschutz verpassen. Den können Sie auf die selbe Weise auch wieder entfernen:
    Öffnen Sie den Windows-Explorer und klicken Sie auf "Computer".Anschließend klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Stick-Partition und wählen "Eigenschaften" aus.Hier finden Sie unten den Dialog "schreibgeschützt". Stellen Sie hier sicher, dass der Haken nicht gesetzt ist.Beachten Sie, dass Sie den Schreibschutz in der Regel nur auf dem Computer entfernen können, mit dem Sie ihn gesetzt haben.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlterLeipziger
23.02.2017, 22:32

Das ist ja leider nur auf dem so eingestellten Computer so, nicht aber wenn man den Stick an fremden PCs einsetzen will. Dort sind doch Gefahren viel größer.

0
Kommentar von Pastewkafanboy
27.02.2017, 18:23

Du hast mir wirklich sehr geholfen! Vielen Dank!

0

Dafür brauchst Du einen USB-Stick mit ROM (read only memory), der dann aber nicht auf die herkömmliche Weise "bespielt" werden kann. Eine Bezugsquelle für einzelne Stücke kann ich Dir leider nicht nennen, aber diverse Anbieter von Werbeartikeln produzieren Dir so etwas in größeren Stückzahlen gleich mit den von Dir gelieferten "Inhalten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich es richtig verstehe solltest Du den Stick mit einem Schreibschutz versehen.
Aber....., wenn die Daten etwas zurüch schreiben müssen, wird eine Fehlermeldung kommen bei der Ausführung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Das ist eine einfache Googlefrage:
"usb stick schreibschutz"
Dann suche Dir einen Stick aus.
Mit einfacher Software geht es nicht.
Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
23.02.2017, 23:41

Wenn Du so mit Google suchst, erhältst Du hauptsächlich Anleitungen, wie man den Schreibschutz entfernen kann.

0
Kommentar von AlterLeipziger
24.02.2017, 15:11

Da gebe ich Dir vollkommen recht.

0

Es gibt USB-Sticks mit einem "Schreibschutzschalter".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
23.02.2017, 23:27

Klar, den kann aber jeder, der den Stick in der Hand hat, "umlegen".

0

Was möchtest Du wissen?