Kann man sowas als " Freundschaft " bezeichnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey

Interessenverlagerung......Du bist nicht mehr gefragt , denn er braucht

Dich nicht mehr , da ja mit Freundin liiert.....

Der könnte Dich höchstens mal wieder darauf besinnen,

wenn es mal nicht mehr so gut läuft mit seiner Partnerin.

Bedeutet ....Trinke Deinen Kaffee alleine oder mit Leuten,

denen Deine Gesellschaft mehr wert ist , als mal zwischendurch

ein Geplänkel....Nach dem Motto...."Weißt Du noch"?----damals.

Gebe ihm das zu verstehen, dass Fenito ist mit der Freundschaft

und das jeder seine Wege geht.Fällt zwar manchmal nicht leicht,

es sollte auch mal Schluss sein...was nix mehr bringt.

Das wäre so mein Rat an Dich....VG pw (-:

Torrnado 30.08.2015, 00:44

okay, Dank Dir. das wäre wohl wirklich das Beste.....vlg (-:

2
peterwuschel 30.08.2015, 23:52
@peterwuschel

Hallo Torrnado....Danke für Deine Wertung .....

Ich hoffe , dass es ein bissel weiterhilft....

VG vom peterwuschel (-:

0

Sehe ich genauso. Lass ihn lieber in Ruhe, wirst dann ja sehen ob er sich irgendwann noch für dich und eure Treffen interessiert 

Ich an deiner Stelle  würde mich auch nicht mehr melden. Erst wenn er fragt was los ist, sagst du ihm was du davon hälst.

Torrnado 29.08.2015, 23:53

okay, Danke für Deinen Rat

0

Was möchtest Du wissen?