Kann man Sojasoße selber machen? wenn ja, wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, kann man absolut!! Die meisten "guten" Sojasossen die im Asialaden "gar nicht so teuer" zu haben sind, sind pures Gift (sobald jemand z.B. Healthy Boy vorschlägt, hör gar nicht mehr hin). Das mit der Fermentation is auch nicht so schwer, einfach auf Temperatur achten u. Stroh um wickeln/unterlegen. Man braucht eben einiges an Geduld und ein paar Materialien (Gärgefässe). Für eine koreanische Sojasosse gibts seit Kurzem z.B. ein total gutes YouTube-Video. Allerdings auf Englisch, aber ziemlich eifaches =). Gib einfach "maangchi" ein u such auf ihrem Kanal "soy sauce" oder "fermented bean paste". Dann noch viel Spass!

Nein,der Aufwand währe viel zu hoch weil es sehr auf die perfekte Fermentierung ankommt.Es würde sehr viel Teurer werden und das Ergebnis kaum zufriedenstellend.

LG Sikas

Warum sollte man das tun?

Weil man es vielleicht gerne möchte? Gute Fragen verdienen gute Anworten und keine blöden Fragen!

0

Was möchtest Du wissen?