Kann man so seine Haare Glätten?

5 Antworten

Hey,

wie glatt deine Haare nach dem Föhnen sind, hängt immer von deiner Haarstruktur ab. Ich würde versuchen die Haare mit einer Bürste trocken zu föhnen und zwischendurch immer zu kämmen. Hast du von Natur aus sehr krauses Haar, wird allerdings nur ein Glätteisen deine Haare richtig glatt machen.

Denk aber immer daran, vor dem Föhnen oder dem Haare glätten ein Hitzeschutz zu benutzen, damit deine Spitzen nicht austrocknen und du die Haare vor Spliss schützt.

LG!

Nein, das würde Stunden dauern. Wenn die Haare am Zopf außen schon trocken sind, sind die in der Mitte noch feucht. Außerdem würden dann ja beim Öffnen des Zopfes Wellen in den Haaren sein.

Also wirklich Glatt wirst du sie damit nicht bekommen, bzw. das hängt von deiner Haarstruktur ab. Ich würde es eher mit einer Rundbürste oder halt einfach eine normale Bürste versuchen und dann mehr oder weniger einzeln die Strähnen mit der Bürste glatt ziehen und dann föhnen.

Denke glaube ich nicht. Kann mir vorstellen, dass du durch das Haargummi eine Welle in den Haaren hast

Was möchtest Du wissen?