Kann man so ne Alkoholvergiftung kriegen oder stark betrunken werden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie wird einen erheblichen Rausch bekommen. Der Menge an Alkohol nach und mit ihrer Größe und ihrem Gewicht tippe ich auf etwa 1,0 Promille. Das wird zwar nicht lebensgefährlich sein, hinterlässt aber bei einem alkoholungewohnten Körper einen fetzenmäßigen Kater.

Schau, dass du ihr ziemlich viel Wasser zu trinken gibst. Das mildert die Auswirkungen erheblich. Wenn sie sich erbrechen muss/kann, ist das sicherlich nicht von Schaden. Ansonsten reicht es, sie ins Bett zu legen und immer wieder nach ihr zu schauen.

Das hängt von der Entgiftungsfähigkeit des Körpers ab. Die ist individuell. Wenn sie kaum noch ansprechbar ist, lieber ins Krankenhaus.

Ähhhh hat sie gerade Alkohol getrunken? 

und kommt drauf an wie sie sowas von Natur aus verträgt.

Könnte bei ihr ausreichen für einen Rausch, aber nicht für eine Alkoholvergiftung.

Sie wird`s definitiv spüren und ziemlich angetrunken sein,aber eine Vergiftung wird`s bei ihrer Größe und dem Gewicht nicht geben. Also keine Angst was das betrifft! 

Hängt von deinem körper, bzw Gewicht ab. Wenn du ein fettsack bist nicht aber wenn du ein 30kg hampelmann wahrscheinlich ja

xxalia 30.05.2017, 17:12

1.56m, 53kg oder mehr...hatte ich ja gesagt...

0
druidarmada 30.05.2017, 17:13

Ah sorry, dachte es geht um dich. nein eher nicht aber wer trinkt mit 14 bitte wein?

0
xxalia 30.05.2017, 17:14

sie leider....aber Gott sei Dank geht es nur einmal...da meine Eltern nie Alkohol haben eig...war ein Einzelfall....

0

Ist nicht sooo viel, also auf jeden fall nicht genug für irgendwas schlimmes

Nein ziemlich wahrscheinlich nicht...

Was möchtest Du wissen?