1 Antwort

Wieviel Fragen noch zum selben Thema?...

Auch hier

Karambit = Waffe, deshalb Besitz erst ab 18 Jahren erlaubt.

Die Klingenlänge spielt bei einem Karambit keine Rolle, es ist mit 3cm eine Waffe und es ist mit 30cm eine Waffe!

Da Waffe darf es nicht geführt werden, also nur transportiert!

Also in einem verschlossenen Behältnis!

Wenn du den Unterschied zwischen verschlossen und geschlossen nicht kennst, dann wird man dir das mit 50-300 euro und wegnahme des Messers beibringen!

Das gilt für jedes verdamnte Karmbit, also weitere Fragen werden auch immer die selbe Antwort ergeben, weil sich das Waffengesetz nicht ändert, wenn man öfters frägt!

Hast du das nun verstanden?

Auch huer in Deutschland darfst du damit nicht rumlaufen! - also nur was fürs Regal Zuhause

Mitbringen also nur im abgeschlossenen Koffer, der aufgegeben wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Champagnerri
18.06.2017, 16:22

Die Antwort ist nicht sehr hilfreich da jeder was anderes schreibt. Ich bin 19 also kannst du dir dieses "Besitz erst ab 18 Jahren erlaubt" gern sparen. Leider finde ich zu deiner Antwort keine Quellen, deshalb frage ich weiter. 

Des Weiteren: Der Feststellungsbescheid des BKA beschreibt ein ganz anderes Messer als jenes, welches ich transportieren möchte. Siehe (https://www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/UnsereAufgaben/Deliktsbereiche/Waffen/Feststellungsbescheide/Messer/120709FbZ243KarambitMesser.pdf?\_\_blob=publicationFile&v=1) wenn du keine sinnvollen Antworten erbringen kannst, würde ich dich gern bitten, nicht mehr unter meine Frage zu kommentieren. Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?