Kann man so abnehmen? - Nur Obst & Brot?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kann man......isst du aber wieder normal, nimmst du wieder zu und das auch noch mehr, als du abgenommen hast.

alles essen, was du sonst auch essen würdest - nur in kleinen portionen über 7 mahlzeiten am tage verteilt und primzipiell ZUCKER und SÜSSSTOFFE meiden, wobei man ab und an ein Bonbon lutschen kann.

bei riesenhunger am anfang zwischendurch einfach HEISSEN tee oder HEISSE Brühe trinken.

hat dein magen sich an die kleinen mahlzeiten gewöhnt, gibt er ruhe und ist auch mit kleinen protionen zufrieden.

das ist der springende punkt - den magen natürlich verkleinern.

wenn man will, kann man das.

ich habe auch diese weise in 1 jahr und 6 monaten 47 kilo abgenommen und esse immer noch so und halte mein gewicht seit der zeit des beginns vor 4 jahren ohne jegliche probleme.

kristallzucker esse ich immer nicht wieder und werde das auch in zukunft lassen, es sei denn ich backe kuchen......zucker ist das schädlichste lebensmittel, das es gibt. danach weißmehl.

ein bonbon oder schokolade esse ich ab und an und auch kuchen, aber eben nur in maßen und das reicht auch dem körper.

nach 15 uhr kein obst mehr essen, fruchtzucker macht appetit, auf frische gemüsesalat ausweichen. oder eben normal brot mit wurst oder was auch immer du magst.......

abends vor dem schlafen gehen habe ich meist ne tasse dünne nudelsuppe oder reissppe gegessen, nur, damit der magen friedlich bleibt - und wirklich nur ne kaffeetasse voll....reicht und hilft !

man entbehrt nichts, es ist nur eine frage des charakters und des durchhaltevermögens.

zum zeitpunkt des fotos hatte ich einen rheumaschub und entsprechende schmerzen.....man sieht trrotzdem das wichtgste, das die riesige hose in gr. 4XL nicht mehr nötig ist, ich trage jetzt M.

viel erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
29.06.2014, 18:04

Das Foto verdient wirklich ein extra DH! Dazu gehört eiserner Willen! Aber alle können sehen, dass man das schaffen kann.

1

Gesund ist es auf jeden Fall nicht und lange wird man von dem evtl. Erfolg auch nicht haben, außer du willst dein Leben lang nur so wenig essen und irgendwann im Krankenhaus landen weil dein Körper schlapp macht. Vom Jojo-Effekt ganz zu schweigen.

Ernähr dich lieber gesund und ausgewogen, lass die süßen Sachen und das Fast Food weg, trinke mind. 2L Wasser oder ungesüßten Tee pro Tag und treibe Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, Brot bei einer Diät ist eigendlich immer schlecht ;) Das sind Kohlenhydrate. Bananen sind eigendlich auch nicht gerade das Obst, mitdem man abnehmen sollte da sie Kalorienreich sind. Auch scheint diese Diät nicht grade gesund zu sein :) Versuch es mal das du einfach Süßigkeiten und sowas weg lässt, sonst normal isst nur abends einen Obstsalat mit Äpfeln, Orangen und Kiwis oder so etwas isst und ab 6 Uhr nichts mehr isst da dann der Stoffwechsel runterfährt:) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann man nicht. und ungesund ist es auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man, davon kann man aber auch gut Ohnmächtig werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?