Kann man sihc einbilden krank zu sein, und ist dann echt krank?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bis zu einem bestimmten Grad kann aus einem gesunden Menschen durch Einbildung auch ein kranker Mensch werden. (Allerdings kann man keinen Krebs herbeiphantasieren.)

Dieser Effekt nennt sich Nocebo-Effekt. Es handelt sich um einen umgekehrten Placebo-Effekt. Medizinstudenten erleben diesen Effekt oft im Studium, wenn sie Krankheiten und deren Symptome durchnehmen. Nicht selten verspüren sie die Symptome dann an sich selber.

Details findest du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Nocebo-Effekt

Hi balini,schwierig aber möglich.Denke an den Medizinstudenten,der Pathologie streberte und glaubte all die Beschwerden an sich zu verpüren.LyKnotenSchwellungen sind der Ausdruck der Tätigkeit der LyKnoten,nämlich das Eindringen von exogenen Reizen(zB Viren oder Bakterien)in die Blutbahn zu verhindern.Dabei vergrössern sie sich und können schmerzen.Ohne diese Tätigkeiten als Ausdruck der Abwehr von äusseren Reizen auf den Organismus würden wir an banalen Infekten wie ein Schnupfen eine Pneumonie bekommen und daran versterben.Bekannteste Ursache:AIDS.Auch ein eintriger Zahen kann LyKnotenSchwellung verursachen.Denkbar ist es,dass durch Furcht zu erkranken eine Krankheit tatsächlich eintritt,da Angst oder Furcht unsere Abwehr tatsächlich schwächt.Aktuelles Beispiel die sogen.Vogelgrippe.LG Sto

naja ich glaube es gibt sicher fälle in denen man sich gewisse krankheiten einreden kann, ob das jetzt bei sowas ernstem wie krebs auch passieren kann weiß ich nicht.

viel wichtiger aber ist, dass du dir vielleicht psychologische hilfe suchen solltest, denn wenn man nicht aufpasst kann so ein zwangsverhalten ganz schnell ausarten...

auch deutet das alles auf tiefer liegende psychische probleme hin, sagt mir zumindest mein amateur-psychologie wissen

Man darf Nix eiskaltes trinken?

Meine Mama sagt immer man darf kein Wasser trinken was aus'm Kühlschrank ist sonst wird man krank. Oder allgemein Getränke aus'm Kühlschrank. Also eiskalte Sachen. Stimmt das? Kann man davon echt krank werden?

...zur Frage

Ist Sport schlimm wenn man krank ist?

Hey Leute ich habe einmal in der Woche ein sport Verein (boxen) wo man echt erschöpft und kaputt wird und ich bin seit Wochen echt krank und ist es schlimm wenn man sport macht auch wenn man stark krank ist ?

...zur Frage

Warum träume ich oft von Vergewaltigung und Mord?

Hallo. Also, heute nacht habe ich (wiedereinmal) davon geträumt, vergewaltigt und ermordet zu werden. Mir macht das langsam echt angst, weil ich das i.d.r jeden Monat träume, und manchmal mehrmals. Die Person in meinen Alpträumen kann ich keiner zuordnen, die ich in real kenne. Nur einmal habe ich davon geträumt, dass mein eigener Vater mich vergewaltigt hätte. KRANK, oder? Das Verhältnis ist ja eigentlich überwiegend gut. Die Träume sind einfach erschreckend. In Real bin ich auch ziemlich verschlossen & deshalb habe ich Angst, dass das was bedeuten könnte. Wieso sollte ich sonst solche schrecklichen Dinge träumen?

...zur Frage

Ist es Krank wenn man gerne seinen Pfurz riecht?

Ich pfurze unheimlich gerne und freue und genieße es auch echt im einzuartmen jedoch nur wenn er stinkt. ist das krank oder normal?

...zur Frage

Wenn Hypochonder denken, dass sie schwer krank sind, bilden sie sich das nur ein?

Und meint ihr, dass wenn ein Hypochonder zb denkt das er Krebs hat, die Symptome im Internet ließt, sich dann die Symptome bemerkbar machen obwohl sie nicht echt sind und es Einbildung ist?

...zur Frage

Schlimmen Albtraum gehabt :( Bedeutung?

Also ich hatte gerade einen schlimmen Albtraum Ich war irgendwo mit meinem Bruder und wir beide mussten ständig zur Chemotherapie . Obwohl in Wirklichkeit niemand von uns krank ist. Im Traum hatte er Leukämie. Aufjedenfall waren diese Chemotherapien sehr komisch und wir hatten davor Riesen Angst. Mein Bruder musste allerdings viel öfter hin als ich und ihm ging es total schlecht . Ich kann meinen Bruder in echt nie traurig sehen. Ich bin im Traum dann auch zusammengebrochen und habe geweint. ( bin wirklich sehr sensibel). Naja jetzt liege ich wach und denke ständig daran und habe irgendwie Angst davor :/ Und falls es vielleicht etwas hilft oder dazubeiträgt , ich hatte letzte Woche ein praktikum im Altenheim . jedoch hatte dort niemand Leukämie . Antwort wäre lieb :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?