Kann man sich, wenn man gefesselt ist, befreien?

5 Antworten

Es hängt davon ab, wie genau man gefesselt ist, welches Material und welche Knoten verwendet wurden - und wie beweglich und wie "schmerztolerant" man ist.

Ich glaub aus einer Polizeifessel aus Eisen oder Stahl kommst du solange der Polizist gut zugedrückt hat Nicjtmehr raus

Wenn die Fesselung von mir ist, garantiert nicht.

Urknalltheorie?

Wir scheinen zu "wissen", dass das universum durch einen urknall entstanden ist, aber wäre es zu vage zu glauben, dass der urknall vielleicht nicht das ganze universum, sondern alles was in unmittelbarer Nähe unseres sonnensystems ist, entstehen lassen hat?

Ich versuche es ungefähr zu erklären und hoffe, dass man ein bisschen versteht was ich meine.

Im universum explodieren unzählige sterne. Aus deren partikeln oder gaswolken wiederrum andere planeten mit der zeit entstehen, zumindest hoffe ich, dass ich richtig liege😁😄 So stelle ich mir den urknall vor, nur eben, dass das ganze universum nicht dadurch entstanden ist.

Ich finde auch, dass die eigentlich bekannte theorie des urknalls nicht zu 100% belegbar ist, aber ich kann mich auch täuschen.

was meint ihr? sind meine vorstellungen verrückt ? 😁

...zur Frage

Gefesselt in Animes?

Hallo Leute ich suche Animes wo Mädchen z.b. während eines Kampfes lange gefesselt sind oder werden und sich selber befreien müssen falls ihr einen Anime wisst dann schreibt ihn mir auf und bitte auch die Folge wie sie heißt und welche Folge das ist

...zur Frage

Kann man sich ohne Hilfe befreien wenn man so in einem Erdhaufen steckt?

-Siehe Bild unten-

...zur Frage

Warum verstehe ich das Leben nicht?

Alle sagen immer, dass jedes Individuum selbst entscheidet, was für ihn der Sinn des Lebens ist. Ist das nicht schwach? Ich meine, warum sollte ich ewig irgendeinem Sinn hinterherrennen? Ich habe nicht besonders viel erlebt, da ich noch 16 Jahre alt bin, aber das alles reicht mir, um zu sagen, dass das Leben keinen Sinn hat. Einen Sinn kann man sich nicht einfach aussuchen, der Sinn ist festgelegt. Entweder etwas macht Sinn oder nicht, für mich macht eben das Leben keinen Sinn. Ich glaube an Gott, das hat seine Gründe, ich bin kein Mitläufer von Religionen oder von irgendwem.

Ich habe meinen Glauben selbstständig an Gott entwickelt, ich war auch damals Atheist vor gewissen Monaten, aber er hat sich mir gezeigt. Ich verstehe das Leben einfach nicht, ich verstehe die Menschen nicht und was das alles für einen Zweck hat. Es ist wahrlich ein ewiger Kreislauf. Man lebt, erlebt schöne Zeiten, erlebt schlechte Zeiten und dann stirbt man eines Tages. Dann wacht man wieder auf, lebt nochmal und stirbt, und immer so weiter. Ich will nicht in so einem System stecken, ich will frei sein, immer muss ich mir Sorgen machen, ob das unmoralisch oder moralisch ist, ob das gegen das Gesetz ist oder nicht. Schlimm genug, dass ich an Esoterik glaube, da gibt es festgelegte Moral und Unmoral, man kann sich nicht aussuchen, was moralisch ist und was nicht, aber ich will das nicht! Ihr sagt immer, dass jedes Individiuum entscheidet, was moralisch und unmoralisch für ihn ist, aber so kann es leider nicht in meinen Augen ablaufen, auch, wenn ich es wollen würde.

Wenn ich z.B. ein Mord begehen würde und es für moralisch halten würde, wäre das dann richtig!? (Rhetorische Frage) Ich verstehe alles nicht und ich bin neugierig, will es lösen, aber wie!? Wie soll ich was lösen, was in meinem Zustand unmöglich ist? Das alles grämt mich so sehr, ich will endlich wissen, was der Sinn ist! Nein, ich suche ihn mir nicht aus, da ich ihn nicht kenne, wenn es einen Gott gibt, dann will ich von ihm wissen, was der Sinn ist, wie schaffe ich das??? Mein Begehren nach der Wahrheit ist so groß! Das Leben macht keinen Sinn für mich und diese Welt ist sowieso schlimm genug, ich sehe das alles als Strafe.

Das Leben ist eine Strafe in meinen Augen. Ich meine, was passiert hier alles in der Welt!? Eine gewisse Organisation und auch viele andere Menschen tuen so, als wären sie der Gott dieser Welt, aber mehr darf ich nicht schreiben, sonst wird diese Frage gelöscht... Die Welt besteht aus Bosheit, nur, jeder erkennt eben die Bosheit nicht. Viele leben komplett blind ohne sich mal Gedanken zu machen, was das Leben ist. Ich bin so verwirrt, man! Einfach beschrieben: Das Leben ist ein ewiger Kreislauf und eine Lüge in meinen Augen.

Ich habe sehr viel Emotion in diese Frage gesteckt, mag sein, dass sie von den Supportern vielleicht gelöscht wird...

P.S. Ich bin kein Pessimist, sondern ein Realist. Seid mal ehrlich zu euch, ist dieses System wirklich legitim? Ich weiß es nicht...

...zur Frage

Warum gibt es Gesetze?

Hallo, ich (16/m) glaube an sowas wie Gott und bin Freidenker, noch dazu finde ich die Existenz eines Gottes wahrscheinlich und das ist einer der Gründe, warum ich an Ihn glaube. Aber nehmen wir an, sowas wie Gott gibt es nicht, dann ist das Leben ja sinnlos. Hat keine Bedeutung - einfach nichts... Zufall eben und alles hat sich nach und nach so entwickelt.

Wenn es keinen Sinn gibt, gibt es doch auch kein Richtig oder Falsch. Und ich finde, einen Sinn kann es nur objektiv betrachtet geben. Viele bilden sich ja ein, dass man sich den Sinn selber sucht oder selber bestimmt was richtig oder falsch ist - ich bin jedenfalls dessen nicht der Meinung. Ich denke, der Sinn einer Sache ist immer festgelegt und somit eben auch das Richtig oder Falsch. Beispielsweise in der Mathematik ist der Sinn die Aufgabe zu berechnen, da ist der Sinn festgelegt und somit auch das Richtig oder Falsch.

Aber bezüglich des Lebens gibt es eben keinen Sinn und somit wiederum auch kein Richtig oder Falsch. Ergo: Gesetze sind irrelevant. Warum gibt es denn dann Gesetze? Das ist doch dann nur Sklaverei, das wäre die einzige logische Schlussfolgerung.. Klar, es gibt einige Gesetze wie z.B. Strafe für Mord oder sonst was (was auf dem ersten Blick auch gut ist), aber das dient in meinen Augen nur als Verschleierung. Es gibt so viele Gesetze, die inhuman sind; Man darf das nicht sagen! Man darf das nicht tun! Und was auch immer man sonst so nicht darf.

Füttert man eine wilde Taube, kann man sofort eine Strafe dafür bekommen - eine Strafe dafür, etwas Liebe zu zeigen - was ziemlich lächerlich ist! Aber das war auch nur ein Beispiel. Ich denke, ich weiß schon, warum es Gesetze gibt, bin mir aber noch nicht richtig sicher.

Naja... Wie ist Eure Meinung dazu? Warum gibt es Gesetze überhaupt?

...zur Frage

Ist es möglich durch auskugeln/brechen des Handgelenks sich aus Fesseln zu befreien?

Hallo :)

also ich würde gerne mal wissen, ob das wirklich geht, wie es in Filmen ja gerne mal gezeigt wird. Und ob das "einfach so" auskugeln selbst gefesselt funktioniert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?