Kann man sich ungefährlich die Scheide rasieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo lisarega, 

zunächst einmal, möchte ich ein Missverständniss aufklären: Die Vagina selbst, befindet sich im Inneren deines Körpers, hinter den großen  (sichtbaren) Schamlippen und inneren Schamlippen, wo keine Schamhaare wachsen! 

Die Schnittverletzung selbst hat, solange kein Dreck oder ähnliches dran kommt, keine ernsthaften Folgen. Normalerweise ist so etwas nach einigen Tagen verheilt! Du solltest allerdings so lange nicht über die Wunde drüber rasieren, da es sonst wieder anfängt zu bluten!

Beim nächsten Mal, solltest du ohne großen Drucker, in Wuchsrichtung darüber rasieren und mit deiner freien Hand die Haut anspannen!

Zu deinen letzten Fragen: Natürlich kannte du weiterhin Sex haben und wirst selbstverständlich auch einen Orgasmus bekommen können!

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird alles verheilen. Und alles ist wie vorher.Nutze zur Intimrasur ein Rasiergel für empfindliche Haut und einen guten Rasierer. Gilette Venus oder so. Und dann natürlich VORSICHTIG sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst sehr vorsichtig an der Stelle vorgehen! Gut ist es auf jeden Fall nicht, sich da jedes Mal zu schneiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar, alles wird gut verheilen. Die klitoris wird nicht rasiert, nur die schamlippen aussenrum .. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie konntest du in die Klitoris schneiden? Eine Intimrasur ist aussen auf den Schamlippen, innen bei der Klitoris gibt es gar keine Behaarung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisarega
12.01.2016, 16:09

Ja aber der hing da ein bisschen raus und war am sitzen

0

Mein Geheimtipp ist Babypuder nach der Rasur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?