Kann man sich Strafbar machen wenn man jemanden Duzt dieser es aber nicht will?

9 Antworten

hEY BIN POLIZISTIN UND NEIN...sowas geht nicht:D den diese person könnte es ja niemals beweisen...zweitens lächerlich:D ...das ist keine beleidigung..oder sowas..nur aus höflichkeit sagt man dann sie wenn der oder/sie das will gglg

Das ungewollte Duzen kann grds. den Tatbestand der Beleidung erfüllen, da es von der Rspr. noch als herabwürdigend verstanden wird. Hängt damit zusammen, dass es in D unüblich ist eine fremde Person zu duzen. Als Bspe. aus der Rspr . sei verwiesen auf OLG Düsseldorf NJW 1960, 1072: OLG Düsseldorf JR 1990, 345 m Anm Keller. Eine Ausnahme würde bei Dieter Bohlen gemacht.Eine beleidigende Tendenz sei nicht zu erkennen, da Dieter Bohlen jeden duzt und damit keine besondere Herabwürdigung zu finden sei. Eine solche Argumentation vor Gericht ist aber nicht zu empfehlen, da man das auch anders sehen kann.

Naja, vor gericht schon, dann heißt es "Missachtung des Gerichts" zumindestens ist es im TV so =)

Wenn man jemanden aus Versehen duzt...

...und diese Person mimisch ein klein wenig sensibel reagiert hat, sollte man sich später dafür entschuldigen, oder einfach siezen, als wäre nichts gewesen?

...zur Frage

Katze zu unrecht eingeschläfert worden?

Hallo zusammen,

bei meiner Katze wurde am Kinn ein Tumor gefunden, welcher sich wohl etwas im Kiefer ausgebreitet hätte. Sie hat bis zum Tag der OP völlig normal gefressen, ist rumgerannt, usw.. Nun hat die Ärztin heute während der OP angerufen und meine Mutter gebeten, ihr die Erlaubnis für die Einschläferung zu geben.

Ist das legal? Man hätte ihr ca. die Hälfte des Kiefers wegnehmen müssen, was für mich keinerlei Grund ist, das Tier direkt zu töten. Meiner Meinung nach hat die Tierärztin definitiv voreilig gehandelt und hätte, trotz der Zustimmung, das Tier nicht einschläfern dürfen, da keinerlei Schmerzen oder sonstige Einschränkungen bisher aufgetreten sind.

Kann ich dagegen gesetzlich vorgehen?

...zur Frage

Rechtschreibung: Wenn man jemanden schriftlich direkt anspricht und duzt, werden die Wörter "Dir" "Dein" "Du" groß oder klein geschrieben?

Ich sehe immer wieder unterschiedliche Versionen. Die einen schreiben es klein, die anderen groß und ich würde gerne wissen, was richtig ist, wenn ihr mich direkt anspricht und in dieser Nachricht duzt.

...zur Frage

Kann man sein Kind aus der Familie streichen?

Weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll , nehmen wir an , ich möchte meinen Sohn aus dem Haus schmeißen , wenn dieser dann Unterhalt beantragen will , kann ich diesen dann enterben oder ent-familiesieren ( keine Ahnung ob es das Wort gibt ) . Um nicht mehr mit dem Sohn verwandt zu sein oder ihm kein Unterhalt zahlen zu müssen ?

...zur Frage

Ist es strafbar das Passwort von jemanden zu ändern was man zugeschickt bekommt?

...zur Frage

Versucht mein Kieferorthopäde mich abzuzocken?

Ich möchte aufgrund Respektlosen Umgang (welches mehrmals sogar zu oft vorkommt) mein Kieferorthopäden wechseln. Damit keine unerwarteten Kosten auf mich zu kommen bin ich vor erst zu meiner Krankenkasse gegangen und habe gefragt ob der Wechsel mich was kosten würde welche sie dann mit Nein beantworten. So bin ich zu meinem Orthopäden gegangen und habe versucht mich abzumelden. Sie jedoch haben mir dann gesagt ich solle dafür   275 € bezahlen. Zunächst Bonn ich dann erneut zur Krankenkasse gegangen und nochmal Detaillierter gefragt. Aber sie meinten immernoch ich müsse nichts bezahlen. Also bin ich zur Orthopäde gegangen und habe eine schriftliche Rechnung erfordert welche sie mir nicht geben wollten. Sie meinten wir hätten ein Vertrag unterschrieben. Woran ich mich nicht erinnern kann. Also forderte ich die Kopie des Vertrages, welche sie erneut unfreundlich ablehnten. Was kann ich tuen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?