Kann man sich selber nähen?

15 Antworten

Wenn es schon sein muss: Ja! Kommt drauf an, wenn es eine stark blutende Wunde ist und du in der Wildnis bist und das nächste Krankenhaus so weit entfernt ist, dann muss man das Risiko abwägen, was wichtiger ist: Blutverlust oder evtl. spätere Infektion!

Wenn kein Arzt verfügbar ist, kann das auch nur um die Wunde zu schließen und eine gute Vernarbung möglich zu machen sinnvoll sein - wenn man nicht rechtzeitig näht, muss nachher viel Gewebe für einen sauberen Wundverschluss rausgeschnitten werden.

0

Das kann man. Ich würde dazu aber ein steriles Nähset empfehlen (das ist ein steriler sehr glatter Faden speziell für Haut mit einer direkt daran befestigten Nadel) - bekommt man im Medizinbedarf. Ich habe das nie angewendet, hatte es aber z.B. auf einer Afrikareise vorsorglich in der Tasche, damit ich im Notfall auch selbst vorgehen kann.

Nicht wirklich ratsam :) Weder deine Finger, noch die Instrumente sind nach dem Abkochen richtig steril. Außerdem willst du ja wohl eine Betäubung haben, oder? Ab zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?