Kann man sich selber dumm machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Babys können auf diese Art Schaden nehmen, deshalb wird auch dringend davor gewarnt, sie zu schütteln, auch wenn sie einem noch so auf die Nerven gehen.

Ein Erwachsener kann höchstens eine Gehirnerschütterung bekommen, aber dazu braucht es schon ein bisschen mehr als wenn man sich selber auf den Kopf schlägt bzw. seinen Kopf rumschüttelt.

Dir ist jetzt wahrscheinlich höchstens ein bisschen schwindelig. Leg dich ein Stündchen mit geschlossenen Augen hin, damit dein Kopf wieder zur Ruhe kommt und dann sollte es dir besser gehen.

Ich wünsche dir eine schönes und besinnliches Weihnachtsfest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hilfesucher2001
23.12.2015, 13:32

Wow was für eine hilfreiche Antwort wirklich und dir auch ein schönes Weihnachtsfest :D : Allerdings hab ich jetzt so einen merkwürdigen >Druck im kopf und ich hab das Gefühl, als wäre da oben nicht mehr alles ganz so najaaaaa in Ordnung... :(((((

1

Du kannst dir gar nicht so schnell auf den Kopf hauen dass die Gehirnzellverluste größer als der Gehirnzellzuwachs sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hilfesucher2001
23.12.2015, 13:29

Aber ich fühle mich jetzt total DUMM ist das einbildung wegen der hypochondrie oder so??? :(((((

0

Laß das in Zukunft sein mit dem vor dem Kopf hauen. Schau Dir manche Boxer an.................. schau, was bei denen die Kopfschläge ausgemacht haben. :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?