Kann man sich seinen Traum wünschen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also man nehme ein strahlendweises Pferd und klebt ein Horn an den Stirnriemen und dann macht man einen schönen langen Ausritt und träumt ein bischen weiter.

Heey ;) Ja man kann seinen Traum so zu sagen selbst gestalten man spricht dann von LUZIDEM TRÄUMEN. Welches erlernt werden kann - der Träumende kann dabei aktiv in das Geschehen des Traums eingreifen (in einem alten Urvolk sollen Kinder diese Fähigkeit schon sehr früh beherschen)

Mehr infos über Traumgestaltung findest du im Buch: "Die wichtigsten Traumsymbole deuten" (hinten im Buch findest du ein Lexikon mit dessen Hilfe du deine Träume deuten kannst)

Hoffe ich konnte helfen und glaub an deinen Einhorntraum ^_*

Ich denke mal, dass man sich einen Traum nicht auf Bestellung wünschen kann, aber oft träumt man etwas, womit man sich am Tag sehr beschäftigt hat, denn das Gehirn verarbeitet die Informationen. Oft träumt man auch Kombinationen aus dem Erlebten der Tage und den Gedanken, die man am Schluss vor dem Einschlafen hatte.

Das heißt also ich soll mich den ganzen Tag mit reitenden Einhörnern beschäftigen ? Das wird ein Spaß :D

0
@EmilyBeckenbaur

Ja, das wäre nett, aber es ist bei mir schon so, wenn ich etwas darüber gelesen habe oder mich halt mit einem Thema beschäftige, dass ich dann eher davon träume.

0

Ob man das wirklich beeinflussen kann weiß ich nicht. aber oft wenn ich an etwas denke bevor ich einschlafe, träume ich auch davon. also bevor du heute Abend einschläfst denk daran wie du auch einem Einhorn reitest :D

hahah Danke für den Tipp :D

0

Wünschen kann man sich Alles, ob aber die Wünsche auch in Erfüllung gehen, steht auf einem anderen Blatt.

PS: im Voraus

Drogen? xD nein google einfach nach luzidem Träumen.

Was möchtest Du wissen?