Kann man sich noch über die Eltern versichern lassen? (Krankenversicherung)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst bis 25, wenn Du in Ausbildung und nicht selbst sozialversicherungspflichtig bist, bei den Eltern kostenlos familienversichert werden, wenn Dein Gesamteinkommen brutto nicht über 395€/Monat liegt. Hast Du mehr Einkommen, brauchst Du eine eigene Versicherung.

Ausbildung mit Provision

was ist denn das für eine Ausbildung? gehst du zur Schule? machst du nur eine Fortbildung? was sind deine monatlichen Einkünfte durchschnittlich? bekommst du ein Grundgehalt, dass durch die Provision variiert? gibt es einen Ausbildungsvertrag?

Eulig hat die entscheidenden Fragen gestellt!

zusätzlich: Wird das Kindergeld weiter gezahlt?

0

Nö.

FamV endet mit 23 es sei denn du machst weiter Schule oder Hochschule dann geht es bis 25.

Bei Schwarzarbeit ja, aber sobald du soviel verdienst, dass es sozialversicherungspflichtig wird, muss dein Chef automatisch Krankenversicherung für dich bezahlen...!

Was möchtest Du wissen?