Kann man sich nach so kurzer Zeit in einen neuen Partner verlieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr beide habt euch getrennt und nun sollte es dich nicht mehr interessieren, ob dein Ex Freund dazu in der Lage ist sich rasch wieder in eine andere Partnerin zu verlieben oder nicht und ob dein Ex Freund möglicherweise beim Sex mit der neuen Partnerin noch an dich denkt oder an wen auch immer. Grundsätzlich ist jeder Mensch in dieser Hinsicht ein Individuum und was dem einen sofort und mit Links gelingt, das packt der andere selbst nach sehr langer Zeit noch immer nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausehoehle1920
03.11.2015, 15:58

Natürlich sollte es mich nicht interessieren, aber es ist schwer auf einmal nichts mehr von der Person zu wissen. 
Er fragt selbst noch unsere Freunde was ich mache, ob ich mich schon mit anderen getroffen habe und so weiter. Ich verstehe sein Verhalten einfach nicht. 
Er ist eigentlich nicht der Mensch der sich sofort verliebt, deshalb ist es für mich einfach schwer nachzuvollziehen. 

0

Das kann man so schwer beantworten. Jeder Mensch ist anders, und geht mit Trennungen auch anders um. Ob das Liebe ist, bleibt dahingestellt? Manche können es nicht ertragen alleine zu sein, und suchen sich ganz schnell jemand anderen. Eine Trennung ist immer mit Schmerz und Trauer verbunden. Um dieses nicht zu spüren, stürzen sich viele  in eine neue Beziehung. Solche Beziehungen halten meistens nicht lange, weil das Alte nicht abgeschloßen wurde, oder ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausehoehle1920
01.11.2015, 20:42

Er kann nicht alleine sein. Er ist ein Mensch, der immer jemanden an seiner Seite braucht. 
Ich weiß nicht was ich von alle dem halten soll, er sagt er liebt mich und dann ist er aber mit einer anderen zusammen. 
Keine Ahnung was er damit erreichen will..

0

Wenn er sich von Dir optimal behandelt gefühlt hätte, würde Eure Beziehung noch existieren.

Und: was ist schon "Liebe"? Liebe ist Vieles und Nichts. Sie ist nicht erklär- und definierbar. Sie kennt keine Allgemeingültigkeit und Wertmaßstäbe.

Wenn er "liebt", egal wen, zu welcher Zeit. So hat Dich das als Expartner nicht zu interessieren.

Abstand ist Dein Heilmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausehoehle1920
01.11.2015, 20:40

Unsere Beziehung ist auseinander gegangen, weil wir nicht mehr glücklich waren und es für das beste gehalten haben erst einmal ohne einander das Leben weiterzuführen. 
Das er nun aber so schnell jemand anderen an seiner Seite hat, damit habe ich nicht gerechnet. 
Und ja mich hat es auch normalerweise nicht zu interessieren, aber wir haben uns trotz der Trennung alles gesagt. 

0

Was möchtest Du wissen?