Kann man sich nach dem Studiengang SPORTWISSENSCHAFTEN selbstständig machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Berufsperspektiven

Rund zwei Drittel aller Sportstudenten wollen Lehrer werden, ihre Ausbildung unterscheidet sich je nach Bundesland. Wer nicht auf Lehramt studiert, hat vielfältige Berufsperspektiven. »Ich interessiere mich für Sportpsychologie. Später möchte ich Spitzensportler betreuen und ihnen in Wettkampfsituationen die Versagensängste nehmen«, sagt Lukas Bosse. Die meisten Absolventen finden im Gesundheitsmarkt eine Stelle, etwa in Fitnesszentren oder Kurkliniken – überall dort, wo Menschen sich bewegen oder bewegen sollen. Sportwissenschaftler arbeiten auch bei Unternehmen, die Trainingsgeräte oder Nahrungsergänzungsmittel anbieten. Manche gehen ins Eventmanagement und organisieren Gesundheitstage für Krankenkassen. Ein Jahr nach dem Abschluss hatten laut Hochschul- Informations-System 2010 gut 70 Prozent der Sportwissenschaftler den Berufseinstieg geschafft, Lehrer ausgenommen. Das Einstiegsgehalt lag bei 23 200 Euro.

Quelle - Studienführer 2013/14

Danke für´s Sternchen ;-)

0

Naja mit einem Trainerschein wirst du dann in so ziemlich jeder Fitnessstudio einen Arbeitsplatz finden. Du kannst dich auch als Peronal Trainer selbstständig machen, ich denke, da gibt es viele Möglichkeiten auch im Vereinssport als Trainer für spezielle Bereiche. z.B. im Fußball für die Fitness oder so.

Am besten auch mal beim Arbeitsamt nachfragen. Kommt ja auch darauf an, wo du genau hinwillst. Personal Trainier oder Fitnessberater bei Bayern München...^^

Bewerbung als Bauhelfer... kann ich die so lassen?

Bewerbung als Bauhelfer für Tief- und Straßenbau

Sehr geehrter Herr Müller,

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige auf der Internetseite Agentur für Arbeit gelesen, dort schreiben Sie, dass Sie motivierte, fleißige und dynamische Bauhelfer für den Tief-und Straßenbau suchen. Ich bin mir sicher, Ihren Anforderungen gerecht werden zu können, da ich nicht nur großes Interesse, Motivation und Leistungsbereitschaft, sondern auch Berufserfahrung in diesem Bereich mitbringe.

Berufserfahrung als Bauhelfer im Tief- und Straßenbau konnte ich während meiner Tätigkeit bei der Firma XXX sammeln. Mein Aufgabenbereich umfasste Erdbewegungsarbeiten nach Anweisung, das Absichern von Baugruben gegen abrutschende Erde, das Trockenlegen von Gräben sowie die Verdichtung von Böden. Daneben war ich an der Verlegung von Rohren und Kabeln sowie an der Herstellung von Asphaltdecken, Plattenbelegen und Pflasterdecken beteiligt. Durch meine Einsatzbereitschaft und mein Engagement konnte ich mein Wissen und mein technisches Know-how kontinuierlich ausbauen, so dass ich im Laufe der Zeit diverse Maschinen selbstständig und eigenverantwortlich bedient habe. Da ich in meiner Freizeit regelmäßig Sport treibe, bin ich körperlich fit und belastbar. Ich bin zeitlich flexibel und auch kurzfristig einsetzbar. Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein können Sie als selbstverständlich voraussetzen. Wenn ich Ihr Interesse wecken konnte, freue ich mich sehr über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch und überzeuge Sie gerne bei einem Probearbeiten von meiner Motivation und meiner Leistungsbereitschaft.

Mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Bewerbung (LIDL) in Ordnung?

Bewerbung um eine Stelle als Verkäufer (Teilzeit)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie bereits vereinbart bewerbe ich mich hiermit um eine Stelle als Verkäufer, auf die ich durch eine Stellenausschreibung und ein persönliches Gespräch in Ihrer Filiale aufmerksam geworden bin.

Derzeit studiere ich Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn, werde allerdings aus persönlichen Gründen abbrechen und strebe an im kommendem Jahr eine Ausbildung anzufangen. Um die Zeit dazwischen zu überbrücken werde ich Berufserfahrung in Form von Praktiken sammeln und würde mich gerne anderweitig in Teilzeit beschäftigen.

Ich habe bisher leider keine Erfahrung im Einzelhandel, bin es jedoch durch meine Tätigkeiten in der Gastronomie gewohnt selbstständig und eigenverantwortlich zuarbeiten. Dazu habe ich viele Erfahrungen im Umgang mit Kunden gesammelt und konnte oft unter Beweis stellen, dass ich auch unter Stress effizient arbeite. Das Führen der Kasse und Verkaufs- und Beratungsgespräche, sowie das Verräumen der Waren und frischen Zutaten gehörten zu meinen Aufgabengebieten, die für diese Stelle wesentlich sein könnten.

Durch meine damalige Arbeitsstelle in einem Logistikunternehmen kann ich auch Erfahrungen im Lagerbereich mitbringen, wo ich Lieferungen entladen, verbracht und beladen habe, unter anderem auch mit Hilfe von Flurfördergeräten. Somit sind auch belastbare Aufgaben kein Problem für mich.

 

Kompetenzen wie Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und ein freundliches Auftreten sind für mich selbstverständlich.

 

Über eine Rückmeldung freue ich mich sehr,

 

mit freundlichen Grüßen

xxx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?