Kann man sich mit Kleber die Nägel lackieren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Standard-Haushaltskleber ist von der Gefährlichkeit her nicht sonderlich kritisch, aber Du wirst nicht das bekommen, was Du Dir erhoffst. Der Klebefilm wird schon nach ein paar Stunden komisch und unregelmäßig aussehen.

Rein theoretisch könnte man Sekundenkleber (Cyanacrylat) als "Klarlack" für die Nägel verwenden. Das wäre auch weitgehend unbedenklich. Wird ja im übrigen zur Fixierung künstlicher Nagelverlängerungen auch verwendet. Allerdings wäre die Entfernung problematischer als bei normalem Nagellack.

Mit was für einem Kleber?! Ist nicht zu raten, außer mit Nagelkleber künstliche Nägel!!

Wie meinst du das? Ich verstehe den Sinn nicht? Stelle deine Frage anders und richtig, dann können wir dir auch antworten

Was möchtest Du wissen?