kann man sich mit karate im alltäglichen alltag wehren falls man angegriefen wird? oder ist ju jutsu

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke es ist egal welcher Kampfsport du lernst. Aber um so weit zu sein muss man es schon so lange ausüben, dass die einzelnen Techniken so automatisch und routiniert ausgeführt werden sodass man diese wie einen Reflex einsetzen kann. Ich denke wenn man soweit ist hat man auch schon nen Gürtel für Fortgeschrittene. Also mind. den ersten braunen Gürtel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dieser Antwort kann ich nicht für Karate sprechen.

Ju-Jutsu ist , in erster linie , ein Selbstverteidigungs Sport. Von daher ist einer der Sinne dieses Sportes sich im Alltag verteidigen zu können. Selbstverständlich ist dies noch nicht nach den ersten paar Trainings einheiten gegeben , aber man übt dort auch reflexe und intiutive Selbstverteidigung.

Natürlich kann dies auch bei Karate vorliegen. Nur da ich mich mit Karate nicht auskenne möchte ich nichts falsches sagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?