Kann man sich mit einer Seife den Arm brechen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, das stimmt nicht. Damit etwas bricht, braucht man Gewalt oder der Knochen muss schon sehr belastet sein, zum Beispiel durch jahrelanges Training; da kann es zu einem Ermüdungsbruch kommen. Alles andere ist quatsch und ich spreche aus Erfahrung; hatte schon öfter etwas gebrochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super Frage!

Ich weiß es nicht. Eher nicht. Ich bezweifle, dass man am frühen Morgen, den Arm so schnell ausstrecken kann.

Mittels der Hebelwirkung kann man sich den Arm aber mit weniger Zeitaufwand auch dann brechen, wenn man sich die Seife in die Elle legt und mit der anderen Hand den wiederum anderen Ober- und Unterarm zusammendrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn dein Ziel ist einen Krankenschein zu bekommen, dann versuch doch mal die Seife zu essen. Das klappt garantiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, hab ich früher auch gehört, allerdings mit ner zwiebel statt ner seife.

ich habs damals sogar probiert (was macht man nicht alles, wenn man noch klein ist... ;-)) - aber es hat nicht funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Braucht man dafür flüssig seife oder diese härtere??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die Seife naß machst, auf den Fliesenboden legst und draufsteigst brichst du dir vielleicht mehr als nur den Arm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sowas ähnliches hab ich als kind auchmal erzählt bekommen von einem anderen kind. aber ich weiß es nicht. man müsste es ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?