Kann man sich mit einer Pfanne vor Mördern schützen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kleiner Tipp, im Schrank ist sie nicht griffbereit und nützt dir reichlich wenig, ich würde sie in einem Zugholster an deiner Hüfte tragen, dann kann dich keiner mehr überraschen ;-)

Haha. Nein jetzt ehrlich.. mit der Angst ist nicht zu spaßen. Ich fühl mich so einfach sicherer.. Und wenn ich allein daheim bin, verlass ich mein Zimmer eh nicht. Wenn ich dann also hör, dass einer auf mein Zimmer zukommt, geh ich einfach zum Kleiderschrank, hol die Pfanne raus und brat dem Typen eine über, sobald er mein Zimmer betritt..

0
@DieEsther

also wenn du das wirklich ernst meinst, dann musst du was gegen deine Angst unternehmen. Sie ist absolut irrational. Bitte geh in einen Selbstverteidigungskurs, die können dir dann auch zeigen, was wirklich hilft. Ich empfehle dir eher einen Pfefferspray und einen Baseballschläger, eine Pfanne ist einfach zu kurz um wirklich eine gewisse Reichweite zu haben. Und die Gefahr, dass du dann mal deinen Eltern eins überbrätst ist auch da. Und evtl solltest du dir auch professionelle Hilfe suchen, um mit deinen Ängsten besser umzugehen.

Wie alt bist du?

0
@cobalt82

Ich bin 15. Danke für die Tipps.. das mit dem Pfefferspray werd ich mal meinen Eltern sagen. Vielleicht kaufen die mir eins.

0

Wenn er still hält und keinen Helm trägt,dann vielleicht.Aber was für Angst hast du denn,wohnen da so viele Mörder?Türen und Fenster zu,abschließen.Vielleicht einen Bewegungsmelder anbauen ?

Natürlich mit genug Kraft. Aber ganz ehrlich: Wenn du ne Pfanne im Schrank hast um dich zu schützen das is schon etwas krank. Hab einfach weniger Angst. Ich will dir jetzt keine Angst machen aber ich glaube der Mörder würde schon darauf achten das du nicht mit ner Pfanne auf ihn zugelaufen kommst wenn er dich umbringen will....

Naja, aber wenn ich allein daheim bin, halte ich mich eh nur in meinem Zimmer auf. Und wenn ich dann höre, dass einer in mein Zimmer kommt, hol ich schnell die Pfanne aus meinem Kleiderschrank und brat dem Typen ordentlich eine über..

0

Klar, Pfannen sind aus Metall, das gibt übelst Kopfschmerzen, wenn du sie im richtigen Moment einsetzt. Wieso fürchtest du dich bittesehr vor Mördern, gibts einen konkreten Anlass?

Einen konkreten Anlass gibt es nicht... ich hab eben einfach Angst davor alleine zuhause zu sein, weil ich Angst vor Einbrechern habe. Keine Ahnung, das ist bei mir eben so verankert. Es gibt ja auch Menschen die ohne Grund Angst vor Mäusen haben.. ist für mich so ziemlich das selbe.

0
@KaeseBiskuit

hahahahahahaha, ich lach mich tot. Jetzt ernsthaft mal: das ist nicht witzig. Gegen so eine Angst kann man nichts machen...

0

ja bestimmt:D doch so ne große bratpfanne hilft eig schon...aber viell wenn du echt so angst hast bringt eine pfanne UND ein messer noch mehr..bist noch sicherer

eine pfanne ist gut, ein messer besser und eine shotgun perfekt :D nein spaß beseite: wenn du einen mörder vertreiben möchtest brauchst du mehr als eine einfache pfanne. der wird ja auch mit waffen kommen. also ne schusswaffe wäre super. ansonsten ein telefon (um 110 zu wählen) oder ein messer, kann man in der not noch werfen.

Klar, wenn du den Mörder am Kopf volle Kanne triffst, sackt dieser erstmal zu Boden. ^^ Aber in der Regel braucht man sowas nicht, denn es brechen mehr Leute ein als dass Mörder kommen. Du machst dir also viel zu viele Sorgen;D. Ich hoffe, dir geholfen zu haben! MfG NiseXD

PS: Du kannst ihm auch in die Mitte treten, ihm die Augen ausstechen oder mit dem nächstbesten Stuhl eins "überstühlen" (;D). Geht alles!

Was möchtest Du wissen?