kann man sich irgendwie zwingen etwas zu vergessen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube das geht nicht denn je mehr du darüber nachdenkst, desto stärker prägt sich das ein - versuche es trotzdem zu genießen!

kennst Du den Film "The others" - ein toller Gespensterfilm! Nur, die Pointe ist so genial und ein so wesentlicher Bestandteil des Filmgenusses, dass man ihn sich eignentlich nur einmal anschauen kann. Ich glaube, dein Problem liegt ähnlich.

Hock 7h ohne Pause vorm Computer. Dann vergesse ich immer, was ich sogar heute gemacht habe.

Nee, Dateien löschen kann man im Hirn leider nicht bewusst.

Was möchtest Du wissen?