Kann man sich in einen Menschen verlieben ohne ihn gar nicht richtig zu kennen?

7 Antworten

Ja das kann man. Warum? - Weil du Erwartungen hast. Du malst dir aus dem was du bisher kennst Situation aus, Momente, eine Zukunft, so wie du sie dir wünschen würdest. Wie du sie perfekt fändest und denkst wie sie laufen "könnten". Kann auch im Unterbewusstsein geschehen, so fängt man an einen Menschen zu lieben. Aber in Realität hat man sich jemanden im Körper eines existierenden Menschens kreiert. 

Mhhh.. da kommen wir zu der Thematik: Was ist Liebe? Alle beschreiben es von sich aus anders. Verlieben? Sicher. Aber dann in eine Art Phantom. In eine 'Wunschperson'. 

Schwer darauf zu antworten doch um ehrlich zu sein: Wann kennt man eine Person schon wirklich? Selbst wenn du die Person regelmäßig treffen würdest, Lieben, Sex, Zusammen ziehen, Heirat... selbst dann kennst du die Person niemals 100%.

ja, verlieben kann man sich schon, auf jeden Fall in eine Person, die man nur vom Sehen her kennt, deshalb heißt es ja auch Liebe auf den ersten Blick

Was möchtest Du wissen?