Kann man sich in den Ferien einen Hund zb. vom Tierheim für 2 Wochen zur Probe "ausleihen"

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein das geht natürlich nicht!!!

du kannst regelmäßig mit hunden aus dem tierheim gassi gehen. solltest du ernsthaft vorhaben einen speziellen hund aus dem tierheim dauerhaft zu dir nach hause zu holen dann besteht die möglichkeit das du diesen hund für ein paar tage zur probe mit nach hause bekommst. dies alles aber nur mit einverständnis deiner eltern, daher müssen sie auch persönlich im tierheim vorsprechen usw.

Jetzt reicht es aber! Ich meine wenn man nicht seeeehr viel über Tierheime oder Hunde weiß dann kann man ja das nicht wissen!! Dafür gibt es doch Gutefrage.net! Ihr müsstet euch nicht gut fühlen so etwas auf einen losprasseln zu lassen! Das ist gemein!!!

Leute es ist zwar richtig das ein hund gefühle hat und kein spielzeug ist aber meint ihr nicht das es sowas geben sollte wo man einen hund für mehre tage bei sich zu hause hat um zu sehen ob das tier auch in die familie past? immer hin kann man nicht alleine durchs gassi gehen keine richtige bindung zum tier aufbauen,mann kann nicht die macken vom hund sehen zb ob er ein nacht jauler ist oder ob er wirklich stubenrein ist usw. wie sagt man so schön "man will ja nicht dir katze im sack kaufen". allerdings sollte es auch nur dann möglich sein wenn man wirklich vorhat sich einen hund zu sich zu holen.

Was möchtest Du wissen?