Kann man sich einen "Fake Strafzettel" hinter die Scheibe machen um unbemerkt ordnungswidrig parken zu können?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Zeiten von Smartphone und übertragung der Daten per Funk in Computernetzwerke,,iringen solche Tricks nichts mehr,wenn die Polizei einen Ausweis kontrolliert werden die Daten auch von den Chip darin abgelesen und per funk mit Computernetzwerken verglichen um zu sehen ob echt oder gefälscht.Zumindest immer wieder machen sie das

es gibt auch scanner im handyformat für krankenkassenkarten

Kann man.....

Man kann das sicher, ob du das kannst, weiß ich nicht. Aber du musst die Ordnungskräfte des ruhenden Verkehrs schon für extrem blöd halten, und dich für besonders schlau, oder beides. Ich bin immer ganz froh, wenn ich Ermittlungen beiwohnen kann, bei denen gegen Menschen ermittelt wird, die sich für oberschlau, und Polizei oder andere Offizialorgane für blöd halten. Diese Ermittlungen finden ganz schnell zu einem für die Uniformierten befriedigenden Ergebnis.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Sorry, aber diese Naivität ist durch nichts zu toppen. Glaubst Du, die Ordnungskräfte laufen noch mit einem Notizblöckchen und Abreißzetteln durch die Gegend? Tablett und Netzverbindung zum Server ist wohl heute eher Stand der Technik.

Du bekommst dann nicht nur einen Strafzettel mit dem doppelten OWI-Satz wegen Vorsatz, sondern gleich noch ein Strafverfahren wegen Amtsanmaßung und Urkundenfälschung mit dazu.

Strafzettel falsches parken

Hallo ich hab heute falsche geparkt . Undzwar da kann man nur mit einer Parkscheibe parken aber ich hatte keine. Und ich hatte es eillig. Nach ca 2,5 Stunden bin ich zurück gekommen da hatte ich einen blauen Zettel an der Scheibe hängen. Von der Ortpolizeibehörde darin steht dass ich eine verkehrsordnungswidrigkeit gemacht hätte.

Und dass ich eine schriftliche verwarnung erhalte mit anhörbogen.

Was genau kommt den jetzt auch mich zu ???

...zur Frage

Mehrere Strafzettel

Hey Leute, ich wohne eine Straße vom Jugendamt entfernt und da ich nur ein paar Meter von der Stadt weg bin, parken uns die Leute in der Umgebung immer alles zu. Deswegen parken alle abends beim Jugendamt und morgens kurz nach 7 fahre ich dort immer wieder weg. Eigentlich darf man dort nicht parken, aber ein Mann vom Ordnungsamt hat gesagt, dass ich dort bis kurz nach 7 morgens parken darf dann muss ich wegfahren. So habe ich das auch die letzten 3 Monate gemacht und es gab nie Probleme. Jetzt öffne ich die Post und finde einen Strafzettel vom 18.11, 19.11 und 21.11

Am 21.11 hatte ich Urlaub und habe das Auto total vergessen also -> selber schuld.

Der Strafzettel vom 18.11 hingegen wurde um 07:01 UHR ausgestellt was ich eine Unverschämtheit finde, da der gute Mann mir doch gesagt hatte das ich bis kurz nach 7 da stehen bleiben darf. Aber was mich am meisten aufregt ist: Ich hatte keinen Strafzettel und nichts an meinem Auto. Ich habe erst heute davon erfahren. Anstatt das er mir den Strafzettel hinhängt und mir damit sagt "park jetzt woanders sonst zahlst du nochmal nen Strafzettel" lässt er mich am nächsten Tag wieder ins "offene Messer" laufen. Ich finde das echt mies, weil hätte ich einen Strafzettel gekriegt wäre ich nicht so blöd gewesen und hätte mich einen Tag später da wieder hingestellt.

Meine Frage: Hab ich da irgendeine Möglichkeit wenigstens den vom 19.11 nicht zahlen zu müssen?

...zur Frage

Strafzettel bezahlen oder noch nicht?

hallo hab heute ein Strafzettel bekommen hab auf ein Aldi Parkplatz geparkt diese Strafzettel ist komisch das steht fair parken Sie nutzen diesen Parkplatz ohne eine Parkscheibe bzw einen gültigen Parkschein

in Zukunft werden wir gemäß der ebenfalls deutlich ausgeschilderten allgemeinen Geschäftsbedingungen bei parkverstößen Vertragsstrafen erheben

und da war auch Überweisung Muster drauf mit Iban und bic und der Summe was soll das jetzt heißen hab so ein Strafzettel noch nie gesehen nur so ein toteskörtxhen drauf stand sie erhalten innerhalb 7 Tagen ein Post

soll ich das bezahlen oder warten bis der Brief kommt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?