Kann man sich einen Bausparvertrag auszahlen lassen und anschließend weiter laufen lassen?

5 Antworten

Das bringt normalerweise nichts. Die Abschlussgebühr wird nach dem Betrag fällig, die Bewertung nach den angesparten Beträgen. Und zwar nach den %-Anteilen. Deshalb bringt das im Normalfall gar nichts.

Ja, wenn der Bausparvertrag zuteilungsreif ist, kannst du dir das Guthaben auszahlen lassen und hast danach noch zwei Jahre Anspruch auf das Bauspardarlehen.

Ist das nicht gerade das Ziel eines Bausparvertrages, dass man nach etwas mehr als der Hälfte der Zeit schon den vollen Betrag ausbezahlt bekommt?

47

Bekommst du auch nur wenn du das Geld für den Bau oder Anschaffung der Eigentumswohnung benötigst.

0

Was möchtest Du wissen?