Kann man sich eine bestimmte Pille "aussuchen"?

7 Antworten

Dein Problem mit deinem Körper liegt nur teilweise an deinen Brüsten. Das liegt an der Einstellung daran. Aber ist trotzdem völlig nachvollziehbar ;-) Jede Frau reagiert anders auf die Pille. Es kann sein, dass bei dir nichts passiert, obwohl eine Freundin 2 Körbchen mehr bekommen hat, es kann auch sein, dass du mit einer größeren Körbchengr. auch 6 kg zunimmst. Aber generell kannst du deiner Ärztin davon erzählen. Vielleicht musst du dann aber noch mal die Sorte wechseln.

Sprich ruhig mit deinem Arzt darüber. Aber mach dir nicht zu viele Hoffnungen. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Brüste deiner Freundin nicht wegen der Pille gewachsen sind, sondern einfach deswegen, weil die Entwicklung noch nicht abgeschlossen war. Und das ist die gute Nachricht - mit 15 steckst du noch in der Entwicklung, und die verläuft nicht bei jedem Mädchen gleich. Vielleicht wachsen sie ganz von selbst noch.

ich war auch ´beim frauenartzt. die stellt dir fragen. anhand dieser wird sie kucken welche pille für dich in frage kommt.

Brustwachstum durch Pille, Estella?

Hallo, ich habe jetzt die Pille Estella verschrieben bekommen und wollte fragen ob ihr damit Erfahrungen habt und speziell ob durch diese Pille eure Brüste gewachsen sind. Ja ich weiß die Pille ist grundsätzlich nur zum verhüten aber es wäre ein positiver Nebeneffekt ;)

...zur Frage

Pille Untersuchung vorher?

Untersucht ( Stuhl) der FA zuerst, bevor er mir die Pille gegen Regelschmerzen verschreibt?

...zur Frage

Pillenpause - Bauchschmerzen und Übelkeit sehr stark?

hallooo. ich nehme nun die pille seit etwa 2 monaten und habe nun das zweite mal die 7 tägige pillenpause. sonst früher hatte ich bei meinen tagen nie sehr starke bauchschmerzen und sonst keine symptome. aber jetzt.. in der pillenpause bei dieser blutung.. ich halts nicht mehr aus. seit heute morgen habe ich so schmerzen und am morgen und jetzt am abend habe ich schlimme übelkeit. das macht mir echt angst. ist das normal ? die erste pillenpause war überhaupt nicht so schlimm. ich werde morgen meinem frauenarzt anrufen. aber jetzt kriege ich vor sorgen echt kein auge zu.. mir ist einfach so schlecht. würde gerne wissen ob das normal ist.

...zur Frage

Pille, Frauenarzt wechseln

Hallo :) also folgendes nehme die Pille und brauche ein neues Rezept. Jetzt ist es so das sowohl Frauen- als auch Hausarzt in Urlaub sind. Da ich mir sowieso überlegt habe den Frauenarzt zu wechseln (Entfernung), kann ich einfach zu einem Frauenarzt morgen gehen und dieser verschreibt mir das dann?

Danke fürs antworten :)

...zur Frage

Pille besser nach ende des blisters absetzen oder mittedrin?

Hallo, ist es besser die pille nach ende des blisters abzusetzen oder kann man sich auch einfach zwischendrin absetzen? was ist zu empfehlen?

...zur Frage

Die Pille wechseln wegen Nebenwirkungen?

Hallo ihr lieben! Ich habe vor ca 3 Jahren angefangen die Pille Erlidona zunehmen in den ersten 1-2 Wochen war alles ok aber danach hat sich mein ganzes Leben dadurch verändert ich war nie Dick aber hatte immer zwischen 65-68 Kilo und hatte ein schönes B körbchen ich hab seit dem ich die Pille nehme sehr stark abgenommen letztes Jahr war ich deswegen im Krankenhaus weil ich nur noch 49 kilo gewogen habe bei einer Größe von 1.77,ich leide seit dem auch unter starken Depressionen bin auch deswegen ihn Behandlung, ich hab starke Stimmungsschwankungen an manchen Tagen sitze ich in der Ecke und könnte nur heulen, hab auch öfters starke Bauch und Kopfschmerzen die kommen von einer Sekunde auf die andere war im Jänner wegen starken Bauchschmerzen im Krankenhaus aber mein Blutbild ist vollkommen ok ich hab keine Krankheiten oder sonst was eigentlich bin ich ganz Gesund ich habe mir letztens die Nebenwirkungen von der Erlidona durch gelesen und viele Nebenwirkungen treffen voll auf meine Situation zu:( Kann ich meine Pille wechseln wenn ich meiner Frauenärztin davon berichte oder glaubt ihr ist das alles ganz normal?☺

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?