Kann man sich eine airsoft Genehmigung holen um Draußen Rum zu schießen?

6 Antworten

Nein, das kann man nicht.

Ausserhalb von umfriedeten Besitztum hat eine Airsoftwaffe nichts verloren. Zum Spielen braucht man ein entsprechend abgesichertes Spielfeld, Privatgelände ist auch nur dann legal, wenn kein Dritter Zugang hat und keine Kugel das Gelände verlassen kann.
Verstößt man gegen dieses Führverbot, kann das laut Waffengesetz u.A. bis zu 10.000€ kosten.

Und wenn ihr eure Einstellung „bekriegen“ nicht ändert, werdet ihr wohl legale, seriöse Spielfelder nicht wirklich von Innen sehen ^^.

Generell nein, aber es kann sein, dass euch die Stadt erlaubt in einem bestimmten Bereich zu schießen (dies ist aber unwahrscheinlich)

aber für das fragen im Bürgerhaus o.ä. wird euch keiner etwas tun

Fragt bei einem Verein in eurer Nähe an ob die euch mal zu einem Spiel mitnehmen. Dabei kriegt ihr auch gleich noch gute Infos zum Sport.

Was möchtest Du wissen?