Kann man sich eigentlich vor Dobermännern verteidigen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

das stimmt natürlich nicht, es sind hunde wie andere auch. Und es sind immer die Besitzer die einen Hund zu dem machen was er ist. Doch um dir deine Frage zu beantworten, es gibt extra Hunde spray. Wie Pfefferspray oder KOGas, nur extra für Hundeattacken um den Hund vortzujagen. Aber auch in dei Augen die Finger reindrücken hilft dir einen agressiven Hund abzuwähren wenn dieser über dich fällt. Doch wie schon gesagt, ein Hund ist nie von Natur aus agressiv und lässt man den Hund zufrieden lässt dieser dich auch zufrieden.

Doch das stimmt dass hunde keine schmerzen spüren wenn sie aggresiv sind

0

Ein Dobermann kann genauso lieb oder böse sein wie jeder Hund einer anderen Rasse.Es kommt tatsächlich auf die Erziehung an.Wir hatten einen Dobermann,er war der liebste und beste.Deshalb brauchst Du für Dobermänner keine extra Verteidigungsstrategie.

Dobermänner empfinden Schmerz genauso, wie jeder andere Hund.

Es kommt NUR auf den Charakter und die Lernerfahrung des jeweiligen Tieres an, ob es flieht oder kämpft. Rassebedingt ist der Dobermann ein Schutzhund und deshalb genetisch so angelegt, daß er einen hohen Verteidigungswillen hat.

Wir haben viele Jahre Dobermänner gezüchtet. Glaub mir, das was Du da gelesen hast, ist Schwachsinn.

www.dobermanninfo.de

Doch das stimmt dass hunde keine schmerzen spüren wenn sie aggresiv sind

0

Wo Hast du den so einen Blödsinn gelesen das ein Dobermann keine Schmerzen Spürt. Diese Hunde Sind Keinesfalls gefählich. Nur Die Halter die meinen sie können den beschützer-Instinkt des hundes gegen andere ausnutzen und die Hunde falsch erziehen, Die sind Gefährlich.

Doch das stimmt dass hunde keine schmerzen spüren wenn sie aggresiv sind

0

Natürlich kann man sich gegen Dobermänner verteidigen. Du kannsz dich sogar gegen Eisbären verteidigen. Ob deine Verteidigung erfolgreich ist, hängt von dir und deiner eventuellen Bewaffnung ab. Mit bloßen Händen wird es ziemlich aussichtslos sein.

Atombombe, Pistole, Maschinengewehr. Nein ehrlich. Ohne waffen glaube ich ist das schlecht. Vielleicht mit Pfeffergas etc!

Gut möglich. Eine Pistole oder ein Messer kann die Tiere trotzdem töten....

Sprühlack in die Augen und Nase wird wohl auch helfen...

Das stimmt natürlich nicht. Die sind genauso schmerzempfindlich wie jedes Lebewesen. Und wieso willst du dich gegen Dobermänner verteidigen? Die beißen doch nicht einfach zu, nur weil sie Dobermänner sind?

Doch das stimmt dass hunde keine schmerzen spüren wenn sie aggresiv sind

0

wenn der einen erstmal hat, dann wird schwer bis unmöglich...

oder dein kleiner Süßer!

0

Blödsinn... es ist ein Hund, wie jeder andere. Nur sehr viel agiler und aufmerksamer mit einer Portion Schutzwillen.

0
@gravelpit

Doch das stimmt dass hunde keine schmerzen spüren wenn sie aggresiv sind

0

Nur mit Pfefferspray ect.

Was möchtest Du wissen?