Kann man sich durch Essen von Seife mehr als vergiften?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, nicht wirklich. Früher, da es noch viel Natriumlauge drin war, war ein langer, qualvoller Tod die folge. Jetzt kann es einem nur arg überl werden, evtl. Durchfall ohne Ende, aber kein Exitus.

Noergelix 15.11.2009, 23:03

Danke, sehr liebenswürdig!

0

Ich habe mehrmals in die Seife gebissen (pica Syndrom) mir ist bisher nichts passiert. Weder Durchfall, noch Übelkeit... Manchmal brennt's bisschen im Hals, aber es kommt auch drauf an, was für eine Sorte Seife es ist. Die natürlichen, handgemachten Seifen sind auch in Lebensmittelqualität (z.B. Olivenöl, Kokosöl usw.) da passiert nichts.

nur, wenn das stück seife im hals stecken bleib,das könnte aber schwierig werden, weil glipschig....-)

frageloch 15.11.2009, 16:21

warum, die schmilzt doch

0

Na ja, das gibt ne ziemlich heftige Reaktion mit der Magensäure, daher kann das sicher schädlich sein.

ist die Frau gestorben?

eliag 15.11.2009, 15:52

sie ist durch einen Mann gerettet worden..........

0

nein, aber ko tz en ohne Ende

Was möchtest Du wissen?