Kann man sich die Geruchsrezeptoren wegniesen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Frage ist GEIL! :-))) Aber: Du kannst Dir Deine Geruchsnerven nicht wegschleudern. Die sind nur etwas angeschlagen. :-)

Es gibt den, in einigen proffessionellen ärztlichen zeitschriften beschrieben fall von Udo K. Dieser Patient wurde vor zirka 4 Monaten im Spital zu Hammeln im Preisgau, wegen "Wegniessens der Septumsgeruchsrezeptoren" behandelt. Durch die Aufmerksamkeit seiner Tante konnten dem Notfallarzt die weggenossenen Riechzellen, welche unter dem Stubensofa aufgefunden wurden, übergeben und wärend einer Notoperation wieder implantiert werden. Der Patient benahm sich darauf hin sehr flegelhaft, weil er den operierenden Arzt als "stinkenden Alkoholiker" bezeichnete. Die Gerichtsentscheide diesebezüglich sind noch hängig. 

Durch die Erkältung ist dein Riecher etwas lädiert und muss sich regenerieren. Das gibt sich schnell wieder. Seine Nerven wegniesen kann man sich jedenfalls nicht.

oh oh, das sind Probleme, ich ja verstehen das du Aufgeregt bist aber hier wirst du niemanden finden der dir hilft, helfen kann dir nur ein Hals Nasen Ohren Arzt 

Okay aber danke für die Antwort :) Meine Mutter wurde im gleich Jahr wie du geboren :D

0

Was möchtest Du wissen?