Kann man sich den "Rücken" brechen?

7 Antworten

Knochen brechen in der Regel bei Gewalteinwirkung oder wenn sie schon stark abgenutzt sind kann die passieren, wenn sich das auf den Rücken bezieht, dann sind es die entsprechenden Wirbel des Rückgrades, die BRECHEN !!!!

bloß wirbel(säule) oder rippen ;) bzw genick. "rücken brechen" ist quatsch, man kann sich ja auch nicht den bauch brechen oder die brust, sondern immer nur die spezifischen knochen.

Wenn du mit dem Rücken die Wirbelsäule meinst: Ja, das ist durchaus möglich, hat oftmals eine Querschnittslähmung oder gar den Tod zur Folge.

Wie werde ich im Rücken dehnbarer?

Wisst ihr wie ich das hinkriegen kann? Und woher weiß ich ob meine Knochen dort einfach nicht dafür gemacht sind? Weil ich will mir nicht erst irgendwas brechen oder stauchen um das rauszufinden

...zur Frage

Werde Akne am Rücken nicht los?

Hallo zusammen,

ich (M,20) leide ca. seit 3 Jahren an Akne.
Im Gesicht habe ich Sie fast überwunden und es sind nur noch wenige Rückstände zu erkennen, welche immer besser werden :)

Leider sieht es auf meinem Rücken anders aus.
Dort ist die Akne noch richtig ausgeprägt.

Habe schon verschiedenste Sachen ausprobiert, aber nichts hat funktioniert.
Ich habe meine Ernährung umgestellt: fast kein Zucker, verzicht auf Milchprodukte, viel Obst und Gemüse und ich esse kaum Produkte aus Weizenmehl.
Außerdem Dusche ich jeden 2. Tag und immer nach dem Sport, dabei reinige ich meinen Rücken mit einem Peeling.

Gibt es noch andere Tipps oder Medikamente, welche gut gegen Akne am Rücken helfen??

Danke

...zur Frage

Leute mein Rücken juckt sollte ich zum Arzt er juckt schon seit 2 Minuten?

...zur Frage

Yo was ist das?

Hab seit paar tagen so komische punkte auf meinem rücken, die aber alle nur an einer stelle.

...zur Frage

Wirbelsäulenbruch

Ich hätte da mal eine oder paar Fragen. Wann bricht eigentlich die Wirbelsäule?

Ich bin einmal in Fußball, als ich den Ball vom Tor raus schießen wollte, gegen das Netz gelaufen und da hat sich mein Rücken stark nach hinten gebogen, danach hatte ich auch Schmerzen an der Wirbelsäule.

Hätte die Wirbelsäule in so einer Situation brechen können? Bei "Wetten, dass ..." ist der Mann "Samuel Koch", ich sag jetzt mal "nur", hingeflogen und hat sich dabei die Wirbelsäule gebrochen. Meine Mutter meinte, dass sie schnell brechen kann, aber meine Schwester meinte, dass die Wirbelsäule biegsam ist und eigentlich nur bei sehr schweren Unfällen bricht. Was stimmt nun?

Hoffe ihr könnt mir die Fragen beantworten! :-)

Seb

...zur Frage

Kann man sich den Knorpel an der Nase zwischen den beiden Nasenlöchern brechen?

Das Nasenbein ist auf keinen Fall gebrochen. Allerdings schmerzt es, wenn man den Knorpel zwischen den Nasenlöchern bewegt. Kann der brechen, wenn man dort einen Ellbogen abbekommen hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?