Kann man sich den Po brechen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Den Oberschenkel-Hals, das Seißbein kann man sich brechen. Wenn man sich eines von beiden gebrochen hat, mag/kann man nicht mehr laufen/gehen.

Wenn Du Dir durch einen Sturz etwas geprellt hast, ist das langwierig und schmerzhaft, wird aber wieder. Bei Unsicherheit, solltest Du zu Deinem Hausarzt gehen.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich glaube was du meinst sind die Sitzbeine. Die kann man sich brechen. Wenn du ganz sicher sein willst geh zum Orthopäden und lass eine Beckenaufnahme machen. Beim Sitzen kann dir vielleicht ein Kissen oder schwimmreifen helfen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird vermutlich das Becken sein und nicht der Po. Ich selbst habe mir schonmal das Becken geprellt und das war nicht grad angenehm. Musst du mal kühlen und wenn sich nichts ändert und es weiterhin wehtut oder der Schmerz sogar stärker wird, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dir JEDEN Knochen im Körper brechen.

KÜHLEN ist eine super Idee. Und wenn Du merkst, dass es bei Bewegung schmerzt - geh einfach mal zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OneTwoThree321
27.08.2012, 10:57

das man sich jeden knochen brechen kann ist eichtig, aber an der stelle ist kein knochen, also kann man auch nix brechen

0

Außer dem Steißbein gibt es dort keine Knochen, also nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungmama
27.08.2012, 10:59

Da gibt es viele Knochen die man sc

0
  1. Ich bin ein Mädchen ;)
  2. Ich meine den Knochen vom Oberschenkel, der da beim Po zu spüren ist. (Sitzbein)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der "Po" ist kein Knochen. Das müsste wenn dann was am Becken sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst wohl das Steißbein. Der kann brechen, kann aber auch einfach nur geprellt sein und das tut schon gut weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Endlich mal eine Gute Frage ! Da gibt es sehr viele Knochen es muss nicht das steißbein oder die Hüfte sein vermutlich ist es das Sitzbein.Du solltest es mit kühlen versuchen. Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube mal den Po kann mann sich nicht brechen genauso wie deinen lümel....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dusty44
27.08.2012, 10:55

Oh oh, da frag mal Dieter Bohlen. Der hatte schon mal einen Penisbruch ;-)

0

prellen kannste dir den, aber nicht brechen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Po nicht aber den Beckenboden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?