Kann man sich bei der Polizei mit einem abgeschlossenem Studium bewerben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wäre aber ehrlicher.Und weniger peinlich,wenn dein neuer Arbeitgeber die Zeugnisse nachfordert.

Sieh es doch mal so, deine aktuellen Noten geben doch auch aktuellere Angaben zu deiner Entwicklung.Tu die alten Zeugnisse dazu,das zeigt dass du dazu stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 Jahre alten Schulzeugnisse ...

und was hst du in den 10 Jahren dazwischen gemacht - studiert? - was? - welcher Abschluss?

mit Studium führt der Weg eigenltich nur in den höheren Dienst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Neue Arbeitgeber möchte - so gut es geht - alle Zeugnisse sehn. Aber wenn du ein sbgeschlosssenes Studium hast, ist doch alles Gut.

Kommt eben darauf an was du studiert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du das. Aber ein Schulzeugnis gehört mit in den Lebenslauf. Der wäre ohne Schulzeugnis unvollständig und das käme nicht gut an. Wenn du ein abgeschlossenes Studium vorweisen kannst, ist das Schulzeugnis ziemlich irrelevant bei Bewerbungen. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du dich für den höheren Dienst bewerben? Dann interessiert nur dein Studienabschlusszeugnis, -nachweis. Wenn du studiert hast, hast du auch Abi oder FHR. Das ggf noch dabei.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?