Kann man sich bei Analerselbstbefriedigung mit Infektionen anstecken?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

@ anonym9788

Wenn man Gegenstände benutzt die ein anderer vorher auch benutzt hat und der ist infiziert, dann besteht immer die Möglichkeit, dass man sich was holen kann. Ebenso wenn man keine Kondome benutzt.

Vielleicht machst du dich jetzt auch nur verrückt, weil du was gelesen hast oder so.

Wenn du Beschwerden hast, dann solltest du zum Arzt gehen und NEIN, nicht jeder der infiziert ist, muss Beschwerden haben, kann aber andere anstecken.

Eine HIV - Infektion ist noch kein Aids und viele können heute mit einer Infizierung lange leben.

Wenn du unsicher bist, dann kannst du dich unter der Nummer mal erkundigen und lese dir alles mal durch.

https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=3765&_ffmpar[_id_inhalt]=4442919

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym9788
19.04.2016, 23:22

Also zum befriedigen habe die Gegenstände natürlich nur ich benutzt aber sie hatte bestimmt eine andere Person vorher schon einmal in der Hand gehabt. Aber die Infekte/Keime sterben ja sehr schnell an der Luft ab wodurch ich mir EIGENTLICH keine Sorgen machen bräuchte oder?

0

Es kann schon sein, dass du dich da mit etwas angesteckt hast, denn so ungewaschene und für die Art von befrieigung eigentlich nicht gemachte Gegenstände sind ja auch voller Bakterien u.ä. Aber wenn du jetzt keine Beschwerden hast, dann solltest du dir keine Sorgen machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich natürlich anstecken wenn der Stift schon in einem anderen Hintern steckte. Davon abgesehen ist das nicht ungefährlich mit so nem Stift. Du solltest dich über das Thema erst mal schlau machen bevor du dir alles mögliche hinten reinrammst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
20.04.2016, 04:44

mein Kopfkinooo ! ^^

0

Das ist sicher nicht sehr hygienisch, aber solang du jetzt noch nichts bemerkt hast wie z.B. eine Infektion sollte alles ok sein :)

Reinige die Gegenstände zukünftig vorher oder zieh ein Kondom darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym9788
19.04.2016, 23:14

Ich weiß. Das ist mir auch im nachhinein auch sehr unangenehm. Letzten Endes habe ich auch gemerkt dass ich 100% hetero bin wodurch das nie wieder vor kommen wird!

Wodurch würde ich es denn eindeutig merken?

0

Da sind dich keine Keime dean. Du kannst dich nicht mit deinen eigenen Keimen infizieren. Solange du keine Salami oder so was benutzt hast ist alles in Ordnung. Verhüte trotzdem in Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's dir Gut geht ist alles ok.

Dir wird es nur schlechter gehen wenn du dich deswegen weiter verrückt machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym9788
19.04.2016, 23:17

Wäre es denn möglich das ich mich damals mit etwas infiziert/angesteckt habe? Oder ist das eher unwahrscheinlich?

0
Kommentar von DGsuchRat
19.04.2016, 23:18

Es ist unwahrscheinlich. Da hättest du wenn dann ne Grippe, Magen Darm oder so gehabt.

1
Kommentar von DGsuchRat
19.04.2016, 23:26

Na also. Dann ist alles ganz normal.

1
Kommentar von DGsuchRat
19.04.2016, 23:30

Mach das. Sonst einfach Kontrollbesuch beim Arzt #Schweigepflicht .

1
Kommentar von DGsuchRat
19.04.2016, 23:40

Ohkay ... kenn mich damit nicht aus. Informier dich mal über die Symptome, Doch ich finde es unwahrscheinlich, dass du dich infiziert hast. Denn dann müsste dein Immunsystem sehr geschwächt sein, mittlerweile.

1

Nach Jahren - hihihi sicher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hättest du schon länger etwas bemerken müssen.

PS:

Nur weil du Anal-Spiele erregend findest, bist du noch lange nicht schwul.

Ich weiss das es so in den Köpfen der meisten Männer verankert ist, kenne aber auch viele die gerne Anale Stimulation haben sich aber nie vorstellen könnten von einem Mann gefickt zu werden. Das hat auch damit zu tun das vom Anus aus die Prostata (sozusagen der G-Punkt des Mannes) besser zu erreichen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?