Kann man sich aussuchen ob man den mutterschutz will?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir hatten auch einen schwangerschaftsfall in der Klasse, auch mit 16/17 jahren. Sie durfte bis zum anfang 8. Monats da bleiben, dann wars der Schule zu heikel und der Rektor hat gesagt ihm ist das Risiko zu hoch das was passiert... Von daher liegt das denke ich mal im ermessen der schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blackpulli 27.12.2015, 01:34

Oki, dankeschön :)

0

Der gesetzliche Mutterschutz muss eingehalten werden. Denk drüber nach, warum das wohl so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm , beid er Schule amcht das kein sinn da du kein Geld verdienst , und denn Stoff soweiso dann nachholen müsstest aber generell ja wenn du dem Arzt genug gründe dafür gibst dich in den mutterschaftsschutz zuschicken --> Übelkeit , schwindel etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?