Kann man sich aus seinem Handyvertrag freikaufen?

6 Antworten

Nein! Du mußt schon die 24 Monate Vertragslaufzeit durchstehen. Alle monatlichen Festkosten (Grundgebühr, Mindestumsatz) bleiben bis zum Vertragsende. Kündigungsfrist (meist 3 Monate) beachten!

du musst nur mal ein bisschen lauter werden wenn du beim kundencenter anrufst es ist immer eine einigung möglich. meine mutter haben sie auch kostenfrei auch dem vertrad entlassen. allerdings war das handy bezahlt. das musst du sonst auf einen schlag zahlen

Und die Grundgebühr wurde erlassen??

0
@rolfknopf

also ich kann nur von diesem einem fall ausgehen und da wurde diese erlassen. sie haben dann gesagt sie machen das aus kullanz. mit sicherem auftreten und auch mal lauterer stimme kann man bei denen immer was erreichen:)

0

wenn Du die Grundgebühr die bis zum Vertagsende anfallen würde zahlst dann wahrscheinlich schon frag den Provider

Was möchtest Du wissen?