Kann man sich auf sein Bauchgefühl verlassen,wenn man meint jemand lügt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja. Lügner scaheun nach links unten, sie schauen dir nciht in die Augen, sie reden schnell, haben eine falsche Gestick, sie halten die Hand oder die Finger vor den Mund, ein Reflex, den man unterdrücken kann, sie kratzen sich an der Nase, ein Reflex, den man kaum unterdrücken kann, Sie sagen etwas anderes, als die Gestik und Stimme sagt. Sie verkreuzen Arme und Beine. Die Aussage ich nicht "ich" bezogen. Lügner:"Das Auto hatte eine Panne und der Akku des Handys war leer." Wahrheitssagende: "Mein Auto hatte eine Panne und mein Akku war auch noch leer". Lügner erzählen: "wir waren gestern um 7.00..." Warheitssagende :"Wir waren gestern um sieben uhr... nein, das stimmt ja gar nicht erst waren wir janoch bei der Oma und danach waren wir Einkauffen also das war so gengen 11 oder so."

Nein, nicht mal ein Lügendetektor (deshalb sind Erkenntnisse aus einem Lügendetektor-Test vor Gericht auch nicht zugelassen) kann alle körperlichen Merkmale (Hautwiderstand, Blutdruck u. ä.) zweifelsfrei der Aussage zuordnen. Und ein guter Schauspieler kann sich auch äußerlich und in seiner Sprachform (überzeugend/zweifelnd) auch ganz anders darstellen, als es seiner Einstellung entspricht. Wenn du jetzt noch dein subjektives Empfinden als zusätzliche Unsicherheit berücksichtigst, sind in der Kette Sender - Aussage - Empfänger soviele Unabwägbarkeiten, dass du dich auf keinen Fall auf dein Gefühl verlassen kannst.

ich bin ein Vertereter, der zwar den Bauch sprechen lässt, aber ich entscheide immer an Hand von Fakten, das ist mir präziser..zumal ich viele Menschen kenne, die aufgrund ihres Bauchgefühles völlig falsche Entscheidungen getroffen haben und die heute bitter bereuen

Pauschal kann man sich sicherlich nicht darauf verlassen. Wenn man die Person näher kennt, dann weiß man aber in etwa, wie man diese einschätzen kann.

Das kommt auf Deine Erfahrung in diesem Bereich an.

Erfahrene Ermittler erkennen meist intuitiv, ob der Vernommene lügt. Genau genommen analysieren sie aber unbewußt Lügenmermale. Welche das sind und wie man sie erkennt, lernt man im Kriminologiestudium.

Ich denke, daß ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen kann, wie es bei Dir ist mußt Du mit der Zeit herausfinden!

Was möchtest Du wissen?