Kann man sich auf Erbkrankheiten untersuchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ja, kann man, die Krankenkasse wird aber nur bezahlen, wenn es schon Fälle von Erbkrankheiten in der Familie gegeben hat, oder wenn ein begründeter Verdacht besteht, das kann dann nur der Arzt begründen...

Ansonsten, kann man fast alles anfordern und bezahlen... wenn man es privat finanzieren kann. Man muß auch wissen, was genau untersucht werden sollte, sonst wird es wirklich zu teuer, wenn es zig Untersuchungen gibt!

Wenn deine Eltern bezahlen müssen/sollten und wenn du minderjährig bist, brauchst du wohl die Zustimmung deiner Eltern!

Dies könnte dich auch interessieren:

http://www.cosmiq.de/qa/show/12002/Wo-kann-ich-mein-Erbgut-auf-Krankheiten-untersuchen-lassen/

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann. Die Frage ist nur will man das wirklich wissen und kann man mit dem evtl Ergebnis umgehen. Angelina Jolie hat sich wegen solcher Ergebnisse ihre Brüste amputieren lassen. Nur ist das für mich eine Frage, die zu einem guten Hausarzt gehört, der dich informieren kann und dir evtl deine  Sorgen nehmen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das kann man nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?