Kann man sich am Ohrläppchen tätowieren lassen?

6 Antworten

Klar. Kann man überall, wo Haut ist. Auch Schleimhäute, Zunge, Augen oder wegen mir auch zwischen den Zehen

Klar kann man das :)
Die Frage ist nur, warum sollte man?

Können ja.
Wollen....

?wie kann ich mein Piercing am besten reinigen?

Hallo. Hinter Mein Piercing (tragus am Ohr) setzt sich immer die Reste vom Haare waschen ab ich denke jeder weiß was ich meine. Aber der starb ist nicht so lang das ich ihn nach vorne schieben kann und dahinter reinigen kann, mit dem wattestäbchen komme ich aber auch nicht dran. Als ich vor ca.nem Jahr den Piercer nach einem längeren Stab gefragt habe meinte er das es nicht möglich ist, warum weiß ich nicht 😅 Weiß einer wie ich das am besten reinigen kann ? Mit nem Spray oder ähnliches was es zu kaufen gibt ? 😁😁

...zur Frage

Tattoo mit 16?:o

Hey Leute, hab gehört das man sich mit 16 schon tätowieren lassen darf? Stimmt das? Also natürlich mit Elterneinverständnis, aber ist es wirklich so? Das man sich mit 16 generell überhaupt schon tätowieren lassen darf? Als ich mir nähmlich damals mein Bauchnabelpiercing stechen lassen hab, da war ich auch noch unter 18 und bin es jetzt immer noch. Jedenfalls war ich dort damals mit meinem Vater und er wollte sich tätowieren lassen, aber die in dem Laden haben verstanden das ich mich tätowieren lassen will und haben dann gesagt das sie erst ab 18 Jahren tätowieren. Also was stimmt denn jetzt? Darf man jetzt doch schon ab 16 mit Elterneinverständnis tätowiert werden?

Danke schonmal im Voraus!:-)

...zur Frage

Tattoo hinterm Ohr, können Nerven, Sehnen oder sonstiges verletzt werden?

Ich will mich hinterm Ohr tätowieren lassen, aber meine Mutter meint, dass es an dieser Stelle wahrscheinlich eine große Verletzungsgefahr gibt, weil es am Kopf ist undso.. Stimmt das? Werden Nervenbahnen oder Sehnen verletzt?

...zur Frage

Helix heilt seit 3 Jahren nicht ab?

Ich habe mir vor 3 Jahren in einem bekannten Piercingstudio einen Helix stechen lassen. Seitdem heilt es sich nicht. Immer wieder entzuendet es sich und wenn ich dann mal mein Piercing anfasse, blutet es gleich stark. Da sich mein Ohr nie abgeheilt hat, habe ich auch nie mein Piercing gewechselt (metallisch, kein Plastik). Leider dreht sich die Kugel nicht mehr sodass ich es raus nehmen kann. Ich find es so schade, ihn nach all den Jahren rauszunehmen. Gibt es denn noch eine Chance der abheilung, durch irg welche Salben etc? (Ich habe auch noch ne Wundheilstoerung)

Achja der Helix ist ganz nah an meiner Kopfhaut, also nicht wie ueblich an der Spitze des Ohrs. Brillentraeger bin ich auch noch. Immer wenn ich sie tragen muss, beruehrt sich auch meinen Helix.

Ich bin dankbar fuer jeden hilfreichen Tipp oder Meinung

...zur Frage

kann ich mich schon tätowieren lassen?

Also ich bin 17 und möchte mir unbedingt den namen meines totes opa tätowieren lassen.. darf ich mich schon tätowieren lassen mit Einverständnis der eltern?

...zur Frage

trotz fleischiger ohrläppchen ohrringe

ich habe sehr fleischige ohrläppchen und wollte unbedingt ohrlöcher haben und ich hatte als kleines kind schon mal ohrlöcher und dann ist der stecker im ohrläppchen "verschwunden"

also sollte ich mir ohrlöcher stechen lassen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?