9 Antworten

Nein, ich denke nicht, denn nach einer gewissen Zeit hat sich jeder Mensch wieder beruhigt und hört auf zu weinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Invincible2603
20.10.2012, 20:04

Nein, es geht darum, dass bei mir aufgrund von Schmerzen viele Tränen geflossen sind vor einiger Zeit und jetzt irgendwie nichts mehr rauskommt.

0

Ja glaube schon , ab einer gewissen menge kommt nichts mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biologisch ist das nicht möglich. Dein Biochecker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber natürlich, sobald Du leer bist hörts auf :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dein körper nicht genügend flüssigkeit hat, dann kriegst du auch keine tränen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann man nicht. Bevor du keine Tränenflüssigkeit mehr hast, trocknen deine Augen aus und du bist blind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, glaub ich nicht. Nur irgendwann gehts einem ein bisschen besser, und dann hört man auf zu weinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man sich "leer" weinen?

Schmeiss dir ne ordentliche Pille, dann biste wieder glücklich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann beruhigt man sich, dann muss man nicht mehr heulen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?