Kann man Sex zum Hobby machen oder sollte man lieber doch nicht soweit gehen, die Partner müssten sich ja auch gezielt zusammen finden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmm, ich würde Sex jetzt nicht als klassisches Hobby ansehen, auch wenn man in einer frischen Beziehung den Großteil seiner Freizeit damit verbringt.

Ich stell mir das grade in einem Vorstellungsgespräch vor:
- "Nun, Herr Meier, was machen Sie denn hobbymäßig in ihrer Freizeit?"
- "Wissen Sie, Herr Müller, ich gehe mit meiner Partnerin ein gemeinsames Hobby nach. Wir verbringen unsere Freizeit hauptsächlich mit Sex."
- "Oh, Herr Meier, das hört sich aber nach einem interessanten Hobby an."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Partner beide der Meinung sind, kann man das natürlich zum Hobby machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

¿was möchtest du uns sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?