Kann man selber Postkarten drucken?!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, nehm einfach Fotopapier und bedrucke beide seiten.Die glänzende mit dem foto und auf der rückseite die striche und texte wie zb. absender...

LG enzYmex

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen...

du brauchst einen Drucker und glänzendes Papier, es sollte so Richtung 380 g/m² haben. Das Motiv sollte von dir fotografiert worden sein, wegen den Urheberrechten. Drucken kannst du mit der Fotogalerie.

Natürlich darfst Du das. Sofern Du die Mindestgröße, Gewicht und Portostufe einhälst.

Es wurden schon Bierdeckel und ähnliches anstandslos von der Post befördert.

An:

enzYmex im Besonderen / Alle im Allgemeinen

Ich kann mich erinnern, dass ich schon einmal die Rückseite eines Fotokartons bedrucken wollte. Das Ergebnis war wirklich nicht berauschend. Die Farbe wird nicht angenommen, alles verschmiert bereits im Drucker.

Gibt es denn überhaupt Foto-/Glanzkarton mit bedruckbarer Rückseite? Die meisten sind doch hinten auch irgendwie glatter als normales Papier oder normaler Karton ...

Bin gerade auch auf der Suche nach entsprechenden Möglichkeiten, Postkarten selbst zu bedrucken.

Die Gestaltung der Rückseite ist tatsächlich kein Problem, wenn man sich ein Bisschen mit Word auskennt.

Wegen des Papiergewichts - 380 oder "mindestens 120 g"? Was ist das beste Gewicht?

Man könnte doch im allergrößten Notfall Postkarten von einem Postkartenblock bedrucken (Sigel, Zweckform, usw.), oder? Da hätte man allerdings ein Feld für den Absender, was bei "Ansichtskarten" ja nicht üblich ist. Da kommt es auf den Verwendungszweck an.

Wie kann man die Postkarte gegen Farbabrieb oder Flüssigkeitstropfen schützen? Eine Ansichtskarte ist versiegelt. Wenn man dies nicht tut, dann kann ein kleines Wassertröpfchen schon das ganze Foto ruinieren.

Solch eine Versiegelung macht meines Wissens nach nur eine Druckerei. Laminieren oder Folie aufkleben erscheint mir nicht machbar bzw. unpraktisch. Folie könnte zudem stümperhaft aussehen (es sei denn, man hat eine hochwertige Folie mit sehr guter Haftkraft und ist extrem genau und ordentlich).

Fazit:

Man braucht ...

  1. Foto-/Glanzkarton mit bedruckbarer Rückseite
  2. hochwertige Klarsicht-Klebefolie
  3. ein ruhiges Händchen und Geduld

Ersteres suche ich noch immer ...

Eigene Postkarten drucken lassen ist bequemer. Ein Anbieter, bei dem du Postkarten in kleinen Auflagen bekommst ist www.postalo.de

Was möchtest Du wissen?