Kann man seinen Hunger wegtrinken?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Den Hunger wegtrinken geht nicht wirklich. Da es bestimmte Stoffe gibt, die dem Körper signalisieren, dass Nahrung aufgenommen wird. Wasser hat nur ein paar Mineralstoffe aber ansonsten keine Nährwerte also 0 kcal. 

Ohne zu Essen ist es eigentlich nicht möglich das Hungergefühl richtig auszuschalten (wenn dann nur für kurze Zeit). Mit Drogen würde es vermutlich gehen, da einige Drogen die Grundbedürfnisse des Menschen in den Hintergrund drängen. Allerdings ist das ziemlich ungesund, da Hunger und Durst ja Warnsignale des Körpers sind. 

Wenn man sie also abstellt merkt man nicht wann der Körper Näherstoffe oder Wasser braucht. Mit Pech führt das halt irgendwann zum Kollaps. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zu einem gewissen Grad klappt es. Aber letzendlich braucht es v.a. Disziplin. Was bei Hunger auch hilft, ist viel Gemüse oder Obst essen z.B. Äpfel, Karotten, Salat, Spinat, keine Kohlenhydrate wenn du Low Carb isst & Hühnchen, Joghurt, Quark und Käse (alles fettreduziert) essen, dann wirst du relativ schnell satt.

Du kannst auch zuckerfreie Bonbons lutschen oder zuckerfreies Kaugummi essen und viel Gemüsebrühe trinken, wenn du nichts (richtiges) essen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Sättigungsgefühl setzt auch bei Getränken kurz ein. Auf Dauer ersetzt es natürlich keine ausgewogene Mahlzeit. Denn die Stoffe fehlen dem Körper im Wasser einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seinen Hunger kann man in der Tat "wegtrinken", es kommt aber sehr drauf an, was man trinkt. Um seinen Hunger "wegzutrinken" empfehle ich Birnen- oder Guavensaft, der viel Pektin enthält, was für ein langes Sättigungsgefühl sorgt und außerdem den Blutzuckerspiegel konstant hält. 

Ich habe in Taiwan, als es heiß war, am liebsten unterwegs eine kleine Flasche Guavensaft getrunken, und brauchte somit nichts zu essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man. Besonders mit Mineralwasser oder grünem Tee. Ist aber nicht empfehlenswert. Besonders für eine Diät nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Wahrheit ist dran,wenn Du viel trinkst,ist Dein Magen voll mit Flüssigkeit und der Hunger kommt gar nicht mehr durch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht. Dein Wasser landet in der Blase und nicht im Darm. Und wenn Magen und Darm leer sind, hast du automatisch Hunger. Trinken gaukelt dem Magen wahrscheinlich für kurze Zeit ein Völlegefühl vor, was aber schnell wieder verschwindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht mit tee am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers aus? Dein Körper lässt sich aber nicht so leicht austricksen, wenn du Hunger hast, bedeutet das, dass du Energie brauchst weil du sonst vor die Hunde gehst. Trink Limonade und der hunger ist gegessen ;). Und hör auf mit diesen Abmager-Wahnsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die einzige Methode den Hunger zu stillen ist zu essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, du kannst auch ganz viel Luft schlucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei Herr über deinen Körper! Befriedige nicht immer die Bedürfnisse deines Körpers. Iss einfach ausgewogen und wenn du halt Hunger hast musst du dich kontrollieren, das Leben ist kein Spiel wo man cheaten kann, ausser Gott der dir das Leben zu deinem Vorteil wendet!

Alles Gute und Gottes Segen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe ich gemacht..... mit Gemüsesaft... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?