Kann man seinen Gedankenpalast auch für Abenteuer nutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

alles ist möglich. Die Frage ist ob man dazu fähig ist.

Es bedarf einer entsprechenden Fantasie um selbst in Gedanken in eine Fantasiewelt abzutauchen.

Anregungen lassen sich in Büchern finden. Ich finde, wenn man ein gutes Buch liest, kann man mitgenommen werden, in die Welt der Abenteuer, ob es Jules Verne oder beispielsweise Karl May ist, spielt dabei keine Rolle.

Eigen erlebtes ist immer von Vorteil.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probieren geht über Studieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht alles!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja geht, sowas nennt man Vorstellung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonbrother
02.08.2016, 17:45

Fantasi*

0

Was möchtest Du wissen?