Kann man seinen Gaumenbügel selber rausnehmen?

1 Antwort

Wenn du geschickt genug bist und eine passende Zange hast, kriegst du den Gaumenbogen schon selbst raus (und wieder rein). Meistens sind die Bögen nur eingesteckt und nicht noch zusätzlich befestigt. Kräftig nach vorne unten ziehen müsste den Bogen aushängen.

Ich würde dir aber nicht empfehlen, irgendwas an deiner Spange rumzubasteln. Wenn du einfach am Bogen reisst, brichst du eher was ab als dass du ihn ganz rauskriegst.

Sprich deinen KFO beim nächsten Termin einfach auf dein Problem an.

Wie kann ich meine Angst vor dem Zahnarzt überwinden?

Nach schlechten Erfahrungen mit dem Zahnarzt in der Kindheit habe ich aufgehört zum Zahnarzt zu gehen. Habe totale Angst wenn ich schon dran denke.. Nun ist es schon 6-7 Jahre her. Ich habe früher nicht immer regelmäßig die Zähne geputzt. Bei jedem Putzen hatte ich starke Schmerzen und es hat geblutet... Deshalb wollte ich auch nie putzen :( Seit ca. 2 Jahren putze ich meine Zähne regelmäßig, sie haben sich auch dran gewöhnt, es blutet nichts mehr. Aber trotzdem ändert sich an dem Zustand meiner Zähne nichts. Ich möchte seit einem Jahr so gerne zum Zahnarzt, aber 1. Schäme ich mich dafür und 2. Habe ich immernoch total Angst! Weil meine Weisheitszähne auch noch gezogen werden müssten und darüber habe ich nur Horrorgeschichten gehört.😭

Meint ihr ich muss mich schämen? Ich hänge ein Bild dran. An den Schneidezähnen ist was abgesplittert aber das habe ich schon seit der Kindheit :(

Und was meint ihr, was das alles kosten würde, wenn ich meine Zähne behandeln lasse? Bin bei der AOK versichert.

Bitte keine verletzenden Kommentare, ich möchte einfach nur die Angst und den Scham überwinden und endlich mal glücklich leben und lachen.. Das macht mich psychisch einfach fertig

...zur Frage

Wie heißt dieser Stoff, mit dem man Dreck auf den Zähnen sichtbar machen kann?

Hatte das damals mal beim Zahnarzt bekommen. Da musste ich vorher Zähne putzen und dann konnte man farbig sehen, wie gut ich die Zähne geputzt habe... das Ergebnis war damals grausam^^

Kann man sich das auch selber zur Kontrolle ab und zu besorgen?

...zur Frage

Kissen auf Braced hat sich gelöst kann ich es selber rein machen?

War gestern beim Zahnarzt und habe keine Lust heute wieder hin zu gehen

...zur Frage

Schwarze stellen am zahn!

Ich habe bemerkt, dass ich an zwei backenzähnen schwarze stellen habe. ich werde mir morgen gleich einen termin beim zahnarzt machen. ich putze meine zähne jeden tag ohne ausnahme, mit mundspülung & zahnseide! ich achte sehr auf meine gebiss. woher kommt das ? es ist mir total peinlich zum zahnarzt zu gehen, die denken dort bestimmt 'omg, die putzt ihre zähne nie'. was soll ich tun? ach übrigends, ich bin 14, wenn das was zusagen hat.

...zur Frage

Meine Zähne sind schlecht ;(

Hallo (: Ich bin erst 13 und meine Zähne sind schon ziemlich schlecht. Also jetzt nicht so mit Löchern, aber mit Zahnstein und Verfärbungen. Das kommt noch von damals. Als ich kleiner war, war es mir relativ egal, aber jetzt eben nicht mehr. Ich putz jetzt wieder seit langer Zeit normal, aber es geht ja nicht mehr weg. Ich würde gerne zum Zahnarzt und den Zahnstein wegmachen lassen, aber ich habe total Angst, dass er mir Vorwürfe macht oder sich ekelt oder so. Ich weiß ja selber, dass ich früher mehr hätte putzen sollen. Hat jemand eine Idee, wie ich die Angst überwinden kann? Kann ich einfach sagen:'Ich möchte gerne den Zahnstein entfernt bekommen.'? Und werden durch professionelle Zahnreinung die Zähne etwas heller? Kann ich sie mit 13 schon bleichen lassen, oder erst ab 18?

...zur Frage

Warum ist mein Zahnfleisch (innen) angeschwollen?

Guten Abend/Nacht :D

Naja wollte mal fragen was das bei mir jetzt ist... Ich hab innen an den Backenzähnen an einer kleinen Stelle so angeschwollenes Zahnfleisch und unten hinter einem Zahn genauso. Es tut auch weh aber nicht so stark, beim zähne putzen tats natürlich mehr weh und jetzt nachdem zähne putzen auch.

War schon vor paar Tagen beim Zahnarzt aber nicht wegen das sondern wegen Loch zu machen, Zähne putzen und Zahnstein weg machen. Und ich habe ehrlich gesagt kein bock nochmal hin zu müssen da ich in letzter Zeit schon oft beim Zahnarzt war.

Die schmerzen bzw. das angeschwollene ding habe ich erst seit heute bzw. gestern.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und vielleicht hatten es ja welche von euch auch.
Ahja, essen auf der linken seite funktioniert auch nicht so toll wegen dem angeschwollenen Zahnfleisch.

Wäre so dankbar über eine hilfreiche Antwort.

Liebe Grüße, Di4na. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?