kann man seinen Darm transplantieren?

11 Antworten

Eine Transplantation ohne OP ist nicht möglich. Eventuell könnte man Deinen Darm im Rahmen einer Koloskopie auf der Innenseite beschichten oder versiegeln. Aber ob das erstens bereits durchführbar und zweitens auch zielführend wäre, kann ich nicht beurteilen. Bei Abflußrohren zumindest gibt es ein entsprechendes Verfahren, welches auch erfolgreich angewandt wird.

Selbst wenn das möglich wäre, würde dir kein Arzt der Welt, wegen einmal scharf essen, gleich einen Darm transplantieren, zumal erstmal ein passendes Spenderorgan vorhanden sein müsste..... 

Die Schmerzen von der OP wären sicher schlimmer, als das was du jetzt "durchleidest", da musst du durch - sorry!

Grund genug - dass du ab sofort deine Ernährung auf strenge Schonkost umstellst.

Ich vermute, das hat dir dein behandelnder Arzt auch gesagt - von einer Darmtransplantation war ganz sicher nicht die Rede.........


Lg



Was möchtest Du wissen?