Kann man seinem Rücken was gutes tun, Tipps für bevorstehende Rückenschmerzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohhh, prinzipiell ist am Boden sitzen viel besser als auf einem Stuhl.

Tipps:

-bewusst Atmen und mit der Ausatmung entspannen

- Bewegung reinbringen so gut als Möglich:Becken kippen, kreisen, Wirbelsäule wie eine SChlange bewegen, Schultern kreisen und bewegen,...

-Entspannungsbad (gibt es spezielle Moorbäder o.ä. im Reformhaus DM, Rossmann,...)

-Faszienrollen: Rücken über eine Faszienrolle o.ä. rollen, auch mit Tennisbällen möglich, ev. gegen die Wand rollen und nicht am Boden darauf liegen, wenn das zu intensiv ist

-Dehnen zum Beispiel der Sonnengruß vom Yoga:

https://youtube.com/watch?v=64PHDKlkYG8

Viel Erfolg!

Beweg deinen Rücken zwischendurch immer wieder in alle Richtungen. Und anschließend eine Runde schwimmen wär super.

Versuch gerade zu sitzen und nehm dir ggf einen Polster mit. Wenn dein Rücken schmerzt, steh hin und wieder auf.

Was möchtest Du wissen?